Menu

Gesetzliche Regelung für Pausen?

Missy-28

Mitglied seit
11.03.2005
Beiträge: 303
Hilfreich: 0

Hi Mädels,

wir haben hier eine Mitarbeiterin, die ab Februar 135 Stunden im Monat macht. Heißt also 6,21 Stunden täglich. Wieviel Pausenzeiten muß ich einrechnen? Am liebsten würde sie natürlich keine Pause machen .... aber ich glaube, das geht nicht so einfach oder?

HILFE!

Missy

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

http://bundesrecht.juris.de/arbzg/index.html

http://bundesrecht.juris.de/arbzg/__4.html

Die Arbeit ist durch im voraus feststehende Ruhepausen von mindestens 30 Minuten bei einer Arbeitszeit von mehr als sechs bis zu neun Stunden und 45 Minuten bei einer Arbeitszeit von mehr als neun Stunden insgesamt zu unterbrechen. 2Die Ruhepausen nach Satz 1 können in Zeitabschnitte von jeweils mindestens 15 Minuten aufgeteilt werden. 3Länger als sechs Stunden hintereinander dürfen Arbeitnehmer nicht ohne Ruhepause beschäftigt werden.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Missy-28

Mitglied seit
11.03.2005
Beiträge: 303
Hilfreich: 0

Hallo Gute_Seele!

Vielen Dank .... ich habe schon so oft meine Fragen hier geschrieben und ebenso oft hast du mir geantwortet!

Tausend Dank!!!!!

Missy

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.