Menu

Gastgeschenke für Japanische Geschäftskollegen

sunshine_80

Mitglied seit
22.09.2008
Beiträge: 2
Hilfreich: 0

Liebe Kolleginnen,

ich bin nun schon seit geraumer Zeit stille Mitleserin und möchte mich heute auch mal zu Wort melden und euch um eure Hilfe bitten.

Mein Chef fliegt ca. 3x pro Jahr nach Japan und dort ist es üblich ein Gastgeschenk mitzubringen. Ich bin zwischenzeitlich einfach ideentechnisch am Ende. Hier mal eine kleine Liste bereits geschenkter Geschenke:

- Pralinen
- Lebkuchen
- Hochwertige Kugelschreiber
- Hochwertige Schlüsselanhänger
- Kreditkartentäschchen
- Meissner-Porzellan
- Engl. Bildband über unsere Umgebung
- Likör aus Umgebung
- Wein
- Briefbeschwerer mit Firmenmotiv
- Mozartbildband

Wie gesagt, langsam bin ich mit meinem Latein am Ende und würde mich sehr über Anregungen freuen (der nächste Trip ist für Ende Oktober geplant).

Wir geben normalerweise so zw. 35-40 EUR aus pro Geschenk. Außerdem hätte mein Chef immer gerne, dass das Geschenk nicht zu schwer, nicht zu groß und nicht zerbrechlich ist. Er muss nämlich immer so um die 15 Stück mitbringen, trifft aber immerwieder dieselben Leute, so dass ich auch Geschenke kein zweites mal verschenken kann...

Vielen Dank schon mal für eure Anregungen.

Liebe Grüße
Sunshine80

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

lolarennt

Mitglied seit
26.02.2008
Beiträge: 770
Hilfreich: 0

Hallo Sunshine

Ja mit den Geschenken ist es halt immer so eine Sache, aber die Liste die du bereits aufgeführt hast, finde ich gar nicht sooo schlecht, mit Pralinen oder hochwertigen Kugelschreibern liegst du sicher richtig. Beim Alkohol wäre ich vorsichtiger, da die das vielleicht falsch auffassen würden frei nach dem Motto: wir sind doch HIER keine Säufer.....

Halt uns auf dem laufenden, was du jetzt als Geschenk ausgesucht hast

Hey und wenn du so mal ein bisschen quatschen willst und bei der Arbeit mal eine ruhige Minute hast (ich habe von denen leider tausende ) dann besuch uns doch mal im Treppenhaus, dort ist es zur Zeit etwas stiller geworden, da viele im Urlaub sind

Viel Glück und lg

die Lola

lola rennt und rennt...

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

sunshine_80

Mitglied seit
22.09.2008
Beiträge: 2
Hilfreich: 0

Hallo Lola,

erst mal Danke für die schnelle Antwort, aber die Geschenke, die ich aufgezählt habe sind die, die wir bereits verschenkt haben und wie gesagt, kann ich diese schlecht wieder verschenken weil mein Chef immerwiededer dieselben Leute besucht...

Liebe Grüße
Sunshine80

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Zicke

Mitglied seit
11.08.2002
Beiträge: 1132
Hilfreich: 0

naja, die Liste kann man schon weiter ausbauen - wenn ihr nicht nur einen Likoerhersteller in der Umgebung habt, dann koenntet ihr verschiedene Geschmackrichtungen verschenken, das gleiche gilt fuer Wein - habt ihr nur eine Sorte Wein?

Wie waere es mit einem Puzzle der Stadt, wo ihr euren Sitz habt?

Gruss aus London
Zicke

~ Change is the spice of life ~

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Ute-S

Mitglied seit
09.01.2006
Beiträge: 873
Hilfreich: 0

Viele Japaner mögen klassische Musik. Wie wäre es mit einer guten CD? Typischerweise deutsche/deutschsprachige Komponisten wie Beethoven, Bach, Mozart. Eher Sinfonien als Opern. Gute Deutsche Orchester und Dirigenten und Interpreten.

Viele Grüße
Ute

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.