Menu
Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.

Zurück zur Benutzeranmeldung

Französich Intensivkurs

snowball

Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge: 149
Hilfreich: 0

Schau doch mal unter http://www.bildungsurlaub.de dort gibt es auch einen link zu Sprachschulen - oder aber auch 1wöchige Intensivkurse, die auch prima helfen um wieder rein zu kommen.

Die dort genannten Schulen bieten alle hochwertige Kurse, z. T. in unterschiedlichen Ländern an.

Ich habe vor drei Jahren einen F-Bildungsurlaub bei der ASG in Düsseldorf gemacht und es war wahnsinn, was man da so alles lernt.

Hoffe das hilft Dir.

Gruß
Snow
--

(Lebens-)Künstlerin

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Averna

Mitglied seit
22.04.2003
Beiträge: 43
Hilfreich: 0

Hallo,

der kaufmännische Chef möchte gern französisch lernen. Er versteht es angeblich ziemlich gut (Schulabschluss 1987!), muss aber auch wieder das Sprechen lernen. Und zwar:

maximal 1 Woche
wenn möglich in Belgien
intensiver Tagesunterricht
abends auch mal Smalltalk "lernen"
in einer Familie wohnen.

Als Stichwort gab er mir "CERAN" in Belgien; aber die Broschüre, die ich im I-Net runtergeladen habe, will er nicht lesen. Ich soll ihm was passendes raussuchen *grrr* (der Mann will karrierte Maiglöckchen).

Hat jemand Tipps für mich?

--

Liebe Grüße aus Franken
Averna

[f1]"Die kürzesten Wörter, nämlich ja und nein, erfordern das meiste Nachdenken."
(Pythagoras)[/f1]

LG
Averna

[img:e9aa1d8d31]http://www.cosgan.de/images/smilie/haushalt/g025.gif[/img:e9aa1d8d31]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.