Menu

Frage zu Outlook

Dani76

Mitglied seit
05.04.2006
Beiträge: 67
Hilfreich: 0

Hallo Gytha!

Danke für den Tipp, das habe ich nicht gewusst! ops:

LG Dani

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Dani76

Mitglied seit
05.04.2006
Beiträge: 67
Hilfreich: 0

Hallo Zusammen!

Wir haben eine Adress- Datenbank in Outlook mit ca. 2000 Kontakten. An alle Personen werden ab und zu Newsletter per Mail verschickt. Bislang habe ich das so gemacht, dass ich die Kontakte in ca. 100er Adressen verschickt habe- alle einzeln ausgewählt, weil in der Liste auch die Faxnummern auftauchen. Das ist eine Heidenarbeit- das muss doch auch einfacher gehen. Habt Ihr Ideen? Wie macht ihr das? Unsere IT ist da leider ziemlich einfallslos.....

Ich habe jetzt an Verteilerlisten gedacht, aber da muss man ja auch jeden Namen einzeln auswählen. Oder? Und wie ist das, wenn ein Kontakt aktualisiert wird, aktualisiert sich der Verteiler auch automatisch?

Könnt Ihr helfen?

LG Dani

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Gytha

Mitglied seit
13.10.2003
Beiträge: 634
Hilfreich: 0

Wenn wirklich alle Empfänger den gleichen Newsletter bekommen, dann reicht es doch völlig, alle Adressen zu markieren und über Aktionen "Neue Nachricht an Kontakt" zu wählen. Dann nimmt OL auch nur die Mailadressen und keine Faxnummern.

Anders verhält es sich, wenn sich deine 2000 Kontakte aus unterschiedlichen Empfängergruppen zusammensetzen. Dann kannst du eine Aufteilung m.E. am einfachsten über Kategorien steuern.

Gruß
Gytha
[size=9:b860d120b0]Wenn du merkst, dass du zur Mehrheit gehörst, wird es Zeit, deine Einstellung zu revidieren (M. Twain)[/size:b860d120b0]
http://www.assistenz-netzwerk.de

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.