Menu

Formulierungshilfe dringend gesucht!!!!

platschbum

Mitglied seit
30.07.2006
Beiträge: 5
Hilfreich: 0

Hallo zusammen,

habe ein Problem und keine Zeit, es alleine zu lösen. Die Kreativität lässt auch zu wünschen übrig in den letzten Tagen.

Alora: Ein Partner hat sein Unternehmen gewechselt und möchte seine alten Klienten informieren und seine neuen Kontaktdaten nennen. Natürlich will er die bisherige Zusammenarbeit loben, hofft natürlich, dass die Kontakte bestehen bleiben... usw. usw.

Kurz und gut: Er will seine Leute behalten und evtl. in die neue Firma mitbringen.

Wie stelle ich es an, damit er denkt "WOW!"? Meine bisherigen Formulierungen sind so "steif". Es ist mein erster Job für ihn - das macht es für mich nicht einfacher.

Ich hoffe, jemand kann mir hier weiterhelfen!!!!

Grüßle,
platschbum

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hummel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1295
Hilfreich: 0

Sehr geehrter Herr xxxx,

vielleicht wissen Sie es schon: Ich habe meinen alten Wirkungskreis verlassen und eine neue Herausforderung gesucht. Seit dem xxx bin ich als neuer xxx bei der xxxx tätig. Für die uneingeschränkt gute Zusammenarbeit während meiner Zeit bei der xxx möchte ich mich bei Ihnen ausdrücklich noch einmal bedanken und würde mich freuen, diesen Erfolg auf die eine oder andere Weise auch zukünftig fortsetzen zu können.

Mit allen guten Wünschen
xxx

Aber Obacht, daß er wegen Abwerbung nicht was auf die Mütze kriegt.
Hummel

______________________________________
© "Hummel"-Texte sind geistiges Eigentum und bedürfen zur weiteren Verwendung durch Dritte in jeder Form und in jedem Einzelfall der Zustimmung des Urhebers

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hummel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1295
Hilfreich: 0

Uups, ich seh, Deine Anfrage stand gestern schon da. Na, vielleicht hilft es ja heute auch noch.

Hummel

______________________________________
© "Hummel"-Texte sind geistiges Eigentum und bedürfen zur weiteren Verwendung durch Dritte in jeder Form und in jedem Einzelfall der Zustimmung des Urhebers

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.