Menu

Formulierungshilfe - Absage einer Gruppen-Reise

wunsch_fee

Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge: 137
Hilfreich: 0

Ich stehe heute mal wieder auf dem Schlauch.

Cheffe muss seine Teilnahme an einer geplanten geschäftlichen Gruppen-Reise absagen (keine Zeit, keine Lust etc.). Nun soll ich ein entsprechendes Schreiben aufstellen; aber mir fällt so gar nichts ein. Habt Ihr am Freitag noch ein paar Ideen?

Vielen Dank, Fee

Das wahre Glück im Leben, das sind die kleinen Sonnenstrahlen, die uns jeden Tag auf den Weg fallen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

rosa Pony

Mitglied seit
23.03.2006
Beiträge: 324
Hilfreich: 0

Sehr geehrte ...

aufgrund einer unvorhergesehenen Terminänderung muß ich meine Teilnahme an der geplanten Gruppenreise am 22.3.07 leider absagen. Ich wünsche Ihnen jedoch eine angenehme Reise und hoffe, dass ich an der nächsten Veranstaltung teilnehmen kann.

So, in der Art?

Viele Grüße
rosa Pony

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

wunsch_fee

Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge: 137
Hilfreich: 0

Ja, danke. Das ist schon mal ein guter Anfang; er will das natürlich noch ausgeschmückter haben

Also, wem noch was einfällt, ich bin für jede Inspiration dankbar.

Das wahre Glück im Leben, das sind die kleinen Sonnenstrahlen, die uns jeden Tag auf den Weg fallen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Walpurga

Mitglied seit
12.02.2002
Beiträge: 893
Hilfreich: 0

Ich finde den vorgeschlagenen Text sehr gut. Was will man weiter schreiben? Alles, was an "Ausschmückungen" hinzukommt zeugt doch nur von schlechtem Gewissen.

Viele Grüße
Walpurga

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

wunsch_fee

Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge: 137
Hilfreich: 0

Dank netter Unterstützung einer Forums-Formuliererin habe ich nun einen passenden Brief erstellt.

Walpurga, ich sehe das ähnlich, doch Cheffe liebt ausschweifende Briefe, so auch bei dieser Absage. Mit einem kurzen knackigen Satz ist er einfach nicht zufrieden.

Das wahre Glück im Leben, das sind die kleinen Sonnenstrahlen, die uns jeden Tag auf den Weg fallen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.