Menu

Formulierung Kündigung

Gibts einen bestimmten Grund (neuer Job) oder warum kündigst Du "freiwillig"?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

lene

Mitglied seit
10.09.2002
Beiträge: 37
Hilfreich: 0

Ja, hab ab 1.4 einen neuen Job.

Slow down everyone
You're moving too fast
- Jack Johnson

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

lene

Mitglied seit
10.09.2002
Beiträge: 37
Hilfreich: 0

Ist es ausreichend, wenn ich meine Kündigung so schreibe?

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich das mit der XXX bestehende Arbeitsverhältnis ordentlich zum 31.03.2006.
Für das mir von Ihnen entgegengebrachte Vertrauen bedanke ich mich.

Mit freundlichen Grüßen

Bin für Verbesserungsforschläge sehr dankbar!

Gruß
Lene

Slow down everyone
You're moving too fast
- Jack Johnson

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sumsel

Mitglied seit
02.08.2006
Beiträge: 253
Hilfreich: 0

Hallo lene,

statt "ordentlich" schreibst Du besser "fristgerecht" (vorausgesetzt, dem ist so) und als Jahreszahl 2007.

Außerdem:

Ich bitte um die Erstellung eines qualifizierten Zeugnisses bis ...

Gruß,

Sumsel

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Den Satz mit dem Vertrauen und das "hiermit" würde ich weglassen.
Ich weiß, da bleibt nicht mehr viel übrig. Aber gekündigt ist gekündigt.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

lene

Mitglied seit
10.09.2002
Beiträge: 37
Hilfreich: 0

ups ops: klar 2007.

Da bleibt dann wirklich nicht viel.
Neutrale Adresse und in der Perso abgeben, direkt an die Personaltante adressieren, an die Geschäftsleitung oder meinen direkten Vorgesetzten (der grad Urlaub hat)
Fragen Fragen Fragen

Naja, ist meine erste Kündigung

Slow down everyone
You're moving too fast
- Jack Johnson

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

DorisD

Mitglied seit
10.09.2002
Beiträge: 166
Hilfreich: 0

ich würde noch reinschreiben, dass du ein qualifiziertes Arbeitszeugnis willst. Even. auch noch Resturlaubstage/Überstunden nehmen willst, bzw. ausbezahlt haben willst.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

zazou

Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge: 60
Hilfreich: 0

Hallo, falls es noch nicht zu spät ist. Erwähne auch, dass Du eine Empfangsbestätigung möchtest oder Du machst gleich unten einen Vermerkt, die Dein Chef nur gegenzeichnen muss.

Ich würde auch den Satz mit dem Vertrauen weglassen, das kannst Du in einem Gespräch sagen.

LG Zazou

Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig.(Albert Einstein)

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.