Menu

Formulierung gesucht: Bewerber nicht erschienen

Schlappi

Mitglied seit
01.06.2004
Beiträge: 104
Hilfreich: 0

Komma vor "und senden Ihre ...", weil der dass-Satz ein Einschub ist!
--
LG
Schlappi

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Ulliaw

Mitglied seit
19.04.2005
Beiträge: 79
Hilfreich: 0

" Zu dem Vorstellungsgespräch am _____ sind Sie nicht erschienen. Wir gehen daher davon aus, dass Sie nicht mehr an einer Einstellung interessiert sind und senden Ihnen Ihre Bewerbungsunterlagen zu unserer Entlastung zurück.

Für Ihren weiteren beruflichen Werdegang wünschen wir Ihnen alles Gute und verbleiben
mfg"

(Frage: Hat der Bewerber denn den Termin bestätigt?? Oder ist vielleicht Post verlorengegegangen. )

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

esmeralda

Mitglied seit
13.02.2005
Beiträge: 64
Hilfreich: 0

Hey, ich würde in beiden Sätzen WIR schreiben und im ersten noch betonen, dass das Gespräch vereinbart war...

...auf Sie zum vereinbarten Vorstelllungstermin....

Wir gehen davon aus, dass Sie an einer Einstellung in unserem UN nicht interessiert sind und senden Ihnen ihre Unterlagen zurück.

Viele Grüße,
Esmeralda

--
Ein geschickter Arbeitgeber zieht seine Mitarbeiter so schnell über den Tisch, dass die dabei entstehende Reibungsenergie von den Angestellten als Nestwärme empfunden wird!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Ich hab gelernt in WIR-Form zu schreiben.

z. B.
"Da Sie zu dem vereinbarten Vorstellungsgespräch am ... nicht erschienen sind, senden wir Ihnen Ihre Unterlagen zurück."
--
[f1]Ich brauch `nen Kaffee.[/f1]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Amazone1102

Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge: 136
Hilfreich: 0

Hallo an alle, die jetzt keinen Urlaub haben und fleißig arbeiten,

bitte helft mir mal:
Ein Bewerber ist nicht zum Gespräch erschienen und die Unterlagen sollen zurückgeschickt werden. Kann ich das so schreiben oder wie würdet Ihr es formulieren?
Kann ich diese ICH und WIR Sätze so lassen oder sollte ich mich auf eine Version beschränken? Bei dem Gespräch haben mehrere Leute gewartet und die Unterlagen schickt Chefin zurück. Schreibe ich nun alles in ICH oder in WIR? Kompliziert, kompliziert ....

?wir haben am X vergebens auf Sie zum Vorstellungsgespräch gewartet.

Ich gehe davon aus, dass Sie an keiner Einstellung interessiert sind und sende Ihre Bewerbungsunterlagen hiermit zurück.?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Amazone1102

Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge: 136
Hilfreich: 0

@Ulliaw
Er hat den Termin nicht bestätigt, aber ich weiß von einer anderen Abteilung, dass er dort erschienen ist und die haben ihm den Weg zu uns genau erklärt, aber er ist nicht bei uns angekommen. Das Verhalten ist doch schon sehr merkwürdig. Es kann sich auch keiner erklären, wie er zu der Abteilung gekommen ist, denn es war in der Einladung genau unsere Abteilung erwähnt und wo er sich melden soll. Die anderen Bewerber haben es auch zu uns geschafft.
Nur das wollte ich nicht noch so mit in das Schreiben reinnehmen, das muss er ja nicht wissen.
Er hätte auch unterwegs noch andere Leute fragen können, wie er zu uns kommt. Angerufen hat er auch nicht und sich entschuldigt oder so.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Milena

Mitglied seit
04.03.2002
Beiträge: 171
Hilfreich: 0

Amazone1102

Jetzt nicht falsch verstehen: Können Besucher bei Euch einfach so im Unternehmen umher spazieren? Bei uns undenkbar. JEDER Besucher, der nicht aus dem eignen Werk oder Schwesterwerk ist, muss persönlich am Empfang abgeholt werden und nach Besuchsende zurück gebracht werden. Selbst dann, wenn er schon 1000 Mal da war.
--
Grüssle,
Milena
---
Lebe jeden Tag, als wär`s dein letzter.

Viele Grüße
Milena

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Eyleen

Mitglied seit
04.04.2005
Beiträge: 1152
Hilfreich: 0

Sowas hab ich ja noch nie gehört. Sieht Eure Firma von innen so abschreckend aus ?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Amazone1102

Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge: 136
Hilfreich: 0

Ja, Besucher können hier u. a. auch spazieren gehen, da wir ein Krankenhaus sind.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.