Menu

Formulierung: Einladung zur Geburtstagsfeier vom Chef (Email

zioba

Mitglied seit
03.01.2006
Beiträge: 206
Hilfreich: 0

[quote:4c70e415bc="dany-summer"]Guten Morgen Ihr Lieben!

Mein Chef möchte zu seiner Geburtstagsparty am 18.01.06 einladen,
.......
Doch das schwierigste an der Geschichte ist, ......
...

dany-summer[/quote:4c70e415bc]

ich glaube, das Schwierigste wird werden, die Zeit zurückzudrehen...

(sorry, konnte ich mir jetzt nicht verkneifen)...

ja..sehr schwierig... alles unter einen Hut zu bringen...
ich würde es kurz, knapp und freundlich halten.

"Liebe Geschäftspartner, Kollegen und Freunde,..."

und im Text ruhig "Euch" verwenden, auch wenn Geschäftspartner dabei sind, die gesiezt werden. Ich denke, bei einer Einladung zu einer Geburtstagsfeier kann man das machen mit dem EUCH. Das ist OK und es sollte sich auch niemand auf den Schlips getreten fühlen, der ansonsten gesiezt wird.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

dany-summer

Mitglied seit
28.01.2006
Beiträge: 27
Hilfreich: 0

Guten Morgen Ihr Lieben!

Mein Chef möchte zu seiner Geburtstagsparty am 18.01.06 einladen, gestern Abend sagte er mir, dass ich mich um die Einladungen kümmern soll. Diese sollen hauptsächlich per Email oder auch Fax versendet werden!

Doch das schwierigste an der Geschichte ist, dass er nicht nur Freunde, Bekannte und sämtliche Kollegen einladen möchte, sondern auch etliche Geschäftspartner. Von daher fällt ein allzu flotter Spruch schon mal aus. Es soll seriös, bzw. stilvoll klingen, aber wiederum nicht zu konservativ. :?

Na prima! Ich hab' keine genaue Idee, wie ich die Sache angehen soll!

Vielleicht hat jemand unter Euch ein paar Tipps für mich! Wäre Euch sehr dankbar!

Einen schönen Tag wünscht

dany-summer

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

dany-summer

Mitglied seit
28.01.2006
Beiträge: 27
Hilfreich: 0

Herzlichsten Dank, Minolta!

Das ist genau das, was ich gesucht habe!!!

Hab etliche Seiten im Netz durchforstet, aber nichts vergleichbares gefunden!

Also nochmal, vielen lieben Dank und eine angenehme Woche wünscht

dany-summer

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

minolta

Mitglied seit
03.11.2005
Beiträge: 123
Hilfreich: 0

Vielleicht trifft es dann, neutral, aber nicht so langweilig:

Wieder Jahre erfolgreich gemeistert ?

liebe Freunde ?.,

ein wenig an Erfahrung hinzugewonnen, zu neuen Erkenntnissen gelangt, neue Freunde und Partner gefunden, lieb gewordene Kontakte vertieft, einiges auf den Weg gebracht, (manches versäumt) ? das alles möchte ich mit euch feiern und mir einen heiteren Start in das neue Lebensjahr gönnen.

Bitte seien Sie am ??..

mein Gast. Sie würen mir eine große Freude machen.

Bis dann ? mit herzlichen Grüßen

Mein Sekretariat (Tel. ?? ) nimmt gerne Ihre Bestätigung entgegen.

minolta

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

dany-summer

Mitglied seit
28.01.2006
Beiträge: 27
Hilfreich: 0

ops: Danke für den Hinweis mit meinen Daten, Zioba! Bis zur Premiere, werd' ich das "Problemchen" noch in den Griff bekommen...

Doch jetzt wird's allerhöchste Eisenbahn, Schluss mit der Aufschieberitis, nun ist Ehrgeiz gefragt! Das Projekt "Einladung" muss endlich vom Tisch, ansonsten gibt es eine Feier ohne Gäste!

Den Tipp mit der Anrede werde ich so übernehmen.

Da ich nicht ausschließlich auf Floskeln zurückgreifen möchte, benötigte ich noch eine nette Einleitung! Vielleicht hat dazu noch jemand einen guten Vorschlag! Doch was sagte mein Chef so nett? "Seriös, aber nicht konservativ! Etwas kreatives!"

Freue mich über jeden "Wink"

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.