Menu

Erfahrungen mit Brieföffnermaschinen - Stielow/Neopost -

andi34

Mitglied seit
26.03.2004
Beiträge: 30
Hilfreich: 0

Hallo,

wir haben vor ca. 10 Monaten eine teure Maschine von Neopost (Stielow) gekauft, welche aber schon nach einem halben Jahr kaputt war. Sie wurde dann eingeschickt und angeblich repariert. Jetzt kam die Rechnung von 400,00 ?, die wir aber nicht bezahlen werden, da die Maschine offensichtlich nicht repariert wurde. (Der Bruch im Unterboden ist immer noch vorhanden, außerdem wurde unser alter Karton mit Füllmaterial wieder benutzt, um sie zurückzuschicken).
Seit nunmehr 4 Wochen rufe ich mehrmals in der Woche beim Kundendienst an und werde jedesmal vertröstet. Man hat mir mehrmals versprochen, die Angelegenheit zu klären und zurückzurufen, was natürlich nicht eingehalten wurde. Ich und meine Chefin sind mittlerweile so sauer, dass wir uns überlegen, von einer anderen Firma eine Brieföffnermaschine zu kaufen.

Mich würde nun interessieren, wie Eure Erfahrungen mit dieser Firma sind und welche Geräte Ihr mir empfehlen könnt?

LG Andrea

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.