Menu

Einladung zu einem Mediaevent-kann Chef das verbieten??

Mousels

Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge: 529
Hilfreich: 0

Hallo zusammen!

Tja, ich hab von einem Fachverlag eine Einladung zu einem sog. Mediaevent bekommen, Freitag Abend bis Samstag Spätnachmittag, Hotelkosten werden sogar übernommen.

Muß ich den BigBoss hierüber informieren oder mit sogar die Teilnahme-Erlaubnis holen??? Für mich entstünden nicht mal 15 ? Bahnfahrtkosten, die ich spaßeshalber selber tragen würde.

Was mach ich jetzt?

Gruß
Mouse

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Carli

Mitglied seit
22.09.2005
Beiträge: 289
Hilfreich: 0

Nein, musst du nicht. Du kannst ihn aber fragen, wenn du Wert auf die Übernahme der Fahrtkosten legst.

Liebe Grüße
Charlotte

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

shiny-diamond2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1093
Hilfreich: 0

Warum sollst Du da nicht hingehen? Ist doch in Deiner Freizeit, oder?

Wer mich nicht kennt hat viel verpennt.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Dany

Mitglied seit
30.08.2001
Beiträge: 93
Hilfreich: 0

Warum soll er dir das erlauben? Es ist doch in deiner Freizeit, oder?

Liebe Grüße
Dany

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Foxy

Mitglied seit
12.07.2002
Beiträge: 1308
Hilfreich: 0

ich würd ihn informieren, aber nicht um erlaubnis fragen.

viel spaß!

Gruss Foxy
*Bitte duzen Sie mich nicht*

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Mousels

Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge: 529
Hilfreich: 0

@All: Gut, überredet, ich frag niemanden .

Gruß
Mouse

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hummel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1295
Hilfreich: 0

Hi Mousels, es gibt ja Firmen, die sich so einer freiwilligen Antikorrruptions-Selbstverpflichtung angeschlossen haben.
Ich würde meinen Chef in Kenntnis setzen, daß ich teilzunehmen gedenke und fragen, ob was dagegen spricht. Ganz locker weg.
Und sollte er wirklich nein sagen, tja, schwierig, aber dann würde ich das respektieren.

Lieber so, als wenn er es irgendwie mal spitz kriegt und Dich fragt, ob Du noch alle Tassen im Schrank hast. *pardon*

Gruß Hummel

______________________________________
© "Hummel"-Texte sind geistiges Eigentum und bedürfen zur weiteren Verwendung durch Dritte in jeder Form und in jedem Einzelfall der Zustimmung des Urhebers

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Mousels

Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge: 529
Hilfreich: 0

Pööh! Klar hab ich noch alle Tassen im Schrank: große, kleine, kaputtene, mit und ohne Blümkes drauf ...

Wenn ich ihn schon fragen täte, söllte er sich freuen, daß das quasi für umsonst ist, wo er doch keinen müden Euro für Mitarbeiterschulungen/Seminare oder - oh, Gott - sonstige motivierende Maßnahmen ausgibt.

So. Ich spiel nachher Lotto und wehe, ich krieg die 24 Mios!

Gruß
Mouse

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.