Menu

Dringend Formulierungshilfe bitte!!

San

Mitglied seit
05.05.2003
Beiträge: 168
Hilfreich: 0

oder "es war nicht in unserem Sinn..."
--
[blue]die San[/blue]

[blue]Man muss zu seinem Ursprung zurückfinden[/blue]

die San

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sayuhri

Mitglied seit
08.04.2004
Beiträge: 452
Hilfreich: 0

bla bla bla ... , ich möchte mein Bedauern über den Gesprächsverlauf am ........2005 ausdrücken. bla bla

oder ... möchte ich (nochmals) mein Bedauern über den Verlauf des Gesprächs am ........ ausdrücken

Ich habe irgendwie auch Leere im Hirn.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

shangri-la

Mitglied seit
28.07.2004
Beiträge: 1173
Hilfreich: 0

Nach kleinerem Ärger mit einem Kunden will mein Chef jetzt tatsächlich in einem Brief schreiben "es hat uns sehr traurig gestimmt".

Ich finde, das geht gar nicht, aber eine Alternative fällt mir auch nicht ein.

Mädels, zur Hilfe bitte!!!

Merci bien

---
Shangri-La

shangri-la
Etiketten sind für Dosen, nicht für Menschen[img:e2fca173a6]http://www.world-of-smilies.com/html/wos_mini/wosminis10.gif[/img:e2fca173a6]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Racheengel

Mitglied seit
27.10.2004
Beiträge: 105
Hilfreich: 0

du kannst sätze mit

bedauern
leider

formulieren

aus deinem satz geht nicht hervor, wer verantwortlich ist für das traurige ereignis, das macht es etwas schwer

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

shangri-la

Mitglied seit
28.07.2004
Beiträge: 1173
Hilfreich: 0

Es geht um einen regelmäßigen Gesprächstermin, bei dem letztes Mal die Wogen etwas hochgeschlagen sind - wohl von beiden Seiten.

...das ist es, was Cheffe traurig stimmt

---
Shangri-La

shangri-la
Etiketten sind für Dosen, nicht für Menschen[img:e2fca173a6]http://www.world-of-smilies.com/html/wos_mini/wosminis10.gif[/img:e2fca173a6]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Wie wäre es mit:

Sehr geehrter Kunde,

wir bedauern sehr, dass ihr gestriger besuch bei uns nicht zu Ihrer zufriedenheit verlaufen ist.

osä. Wirklich einfallen tut mir jetzt auch nix ;(
--

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Racheengel

Mitglied seit
27.10.2004
Beiträge: 105
Hilfreich: 0

ich würde das stimmt uns traurig in
es tut uns leid
oder / und
es in eine entschuldigung umformulieren.
dazu noch ein wir freuen uns, wenn .... (meine: trotz der negativen situation) weiterhin die doch durchaus positive zusammenarbeit keinen schaden genommen hat.....

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

hab hier noch was in meinen Unterlagen gefunden. Ist auch ganz schön überzogen, aber vieleicht kannst du was draus machen:

... wir bedauern das übereifrige Fehlverhalten unseres Mitarbeiters. Dieses bitten wir Sie zu entschuldigen.

Da wir Sie, als Treuen xxx-Firma-Kunden nicht verlieren möchten und weitrehin auf Ihr Vertrauen bauen ... laden wir sie ein/erhalten Sie / mit diesem schreiben ...
--

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.