Menu

DIN 5008 Änderungen im Adressfeld - Wer weiß genaues

rogging

Mitglied seit
09.02.2005
Beiträge: 6
Hilfreich: 0

Hallo liebe Kolleginnen,

mich hat heute morgen die neue Info erreicht, dass es ab Mai 2005 ein absolutes muss ist, im Adressfeld zwischen Straße und Ort die Leerzeile wegzulassen. Nun habe ich natürlich gleich im Internet Forschungen betrieben und hierzu nachfolgenden Text vom Bundesverwaltungsamt gefunden wo besagt, dass man auf diese "Leerzeile verzichten kann" - die Betonung liegt bei kann!!!! Was stimmt denn nun ist es ein absolutes muss oder kann ???? Aufgrund der Wichtigkeit wurde angeblich auch eine gesonderte Anmerkung in der DIN 5008 aufgenommen. Leider konnte ich diese nicht finden.

Wer kann mir hierbei helfen????

Text laut Bundesverwaltungsamt:

Die Post hat ihre Vermerke verändert, was im Regeltext der Norm und in den Bei-spielen berücksichtigt wird. Die Länderkennzeichen bei Auslandsanschriften werden nicht mehr verwendet. Einzelunternehmen erhalten den Rechtsformzusatz „e. K.“ bzw. „e. Kfr.“ oder „e. Kfm.“ für „eingetragener Kaufmann“, „eingetragene Kauffrau“. Nach Redaktionsschluss für die DIN 5008 informierte die Deutsche Post AG das DIN, dass auf Leerzeilen im Anschriftfeld (also insbesondere vor dem Bestimmungs-ort) verzichtet werden kann. Damit passt sich die Post AG an die internationalen Schreibweisen an und unterstützt auch die neue PC-Frankierung.. Auf Grund der Wichtigkeit dieses Hinweises wurde in die DIN 5008 hierfür eine gesonderte Anmerkung aufgenommen.

Es grüßt Euch ganz lieb

Eure rogging

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

schmusie

Mitglied seit
21.02.2005
Beiträge: 36
Hilfreich: 0

Hallo,

ich habe davon leider noch nichts gehört. Aber das würde mich jetzt auch mal interessieren.!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

dann schaut mal beide im Archiv, da findet ihr u.a. das:

http://kommanet.vnr.de/forum/thread.php?id=134015&BoardID=2&archiv=true

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Desperado

Mitglied seit
10.01.2004
Beiträge: 317
Hilfreich: 0

Seit etwa vier Wochen lassen wir die Leerzeile auch weg.

Gültige DIN hin oder her - es kommt ja offenbar sowieso, und ich wollte nicht warten, bis http://www.din5008.de endlich mal in die Hufe kommt und die Seite aktualisiert wird, was schon für März geplant war.

Viele Grüße

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

loga

Mitglied seit
23.07.2002
Beiträge: 318
Hilfreich: 0

Eben auf der Seite von Din5008 findet man die neue Schreibweise!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

rogging

Mitglied seit
09.02.2005
Beiträge: 6
Hilfreich: 0

Vielen Dank an Alle!!!

Ihr habt mir sehr geholfen.

Liebs Grüßle

rogging

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

loga

Mitglied seit
23.07.2002
Beiträge: 318
Hilfreich: 0

ja, unglaublich gell? Habe es auch erst letzte Woche bemerkt, dass "die" jetzt soweit sind.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Biber578

Mitglied seit
14.04.2004
Beiträge: 60
Hilfreich: 0

Ich mach es seit ca. 4 Wochen.

Die Änderung des Branchenprogramms, welches hier im Hause überwiegend für den Schriftverkehr verwandt wird, würde einige Tausend Euro kosten, da die Angaben in fertige Masken eigearbeitet werden. Das wurde von der GF abgelehnt.
--
LG Biber
- - -
Hoffnung ist wie ein Magnet, der das Große und Schöne anzieht.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Desperado

Mitglied seit
10.01.2004
Beiträge: 317
Hilfreich: 0

@ loga:

Oh ja, seh ich jetzt auch. Na, dann haben sie es jetzt doch geschafft!

Liebe Grüße

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hummel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1295
Hilfreich: 0

Unsere Behörde hat uns per Info darüber informiert, daß die Leerzeile wegzulassen ist, da die Post sich sonst künftig nicht mehr in der Lage sehe, die Briefe maschinell zu bearbeiten.

Hummel

______________________________________
© "Hummel"-Texte sind geistiges Eigentum und bedürfen zur weiteren Verwendung durch Dritte in jeder Form und in jedem Einzelfall der Zustimmung des Urhebers

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.