Menu

@Clea

clea

Mitglied seit
18.04.2005
Beiträge: 81
Hilfreich: 0

Liebe Violetta, Danke der Nachfrage. Da der Sachverhalt nach wie vor unverändert ist habe ich mich bisher nicht wieder gemeldet. Stichtag für meine Entscheidung war Montag vergangener Woche. Ich teilte diesem Unternehmen nochmals mit, dass ich bereit sei eine Tätigkeit zu den anfangs zugesicherten Konditionen aufzunehmen. GF wollte dies nochmals !! mit seinem Anwalt und Steuerberater abklären und sich spätestens am nächsten Tag bei mir melden. Ich warte heute noch auf diesen Anruf. Nun bin ich definitiv nicht mehr bereit für dieses Unternehmen zu arbeiten. Das Verhalten des GF zeugt nicht von Chaotismus sondern schlicht von Unzuverlässigkeit. Mit ist mittlerweile klar dass er sich nicht ändern wird und ich nie die von ihm zugesagte Rückendeckung erhalten werde, zumal gerade ?Ehrenmänner? dazu neigen ihre Worte zu vergessen. Es erstaunt mich nur, dass ich diese Erkenntnis nicht früher hatte.

Im Juli werde ich Vorstellungsgespräche für ausgesprochen interessante Stellen bei renommierten Unternehmen führen; vielleicht verlaufen diese erfolgreicher. Ihre Clea

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Violetta2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 383
Hilfreich: 0

Liebe Clea, ich wollte noch einmal nachfragen, ob es neue Entwicklungen bei Ihrer "chaotischen" Firma gibt? Ihre V.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.