Menu

Brief öffnen?

Hazett

Mitglied seit
17.05.2005
Beiträge: 1164
Hilfreich: 0

Aus diesem Grund habe ich mit meinem Vorgesetzten die Vereinbarung, dass ich ausnahmslos alle Briefe von extern öffne.

Lediglich der Vertraulichkeitsvermerk der Personalabteilung wird respektiert. Leider hat gerade diese Abteilung einen solchen Verfolgungswahn, dass auch eine Seminaranmeldung für einen Mitarbeiter vertraulich an meinen Chef kommt - und die bleibt unter Umständen tagelang liegen - aber sie werden es sicher noch lernen wie man Zeit spart

Herzlichst, Hazett

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

dooly

Mitglied seit
03.02.2004
Beiträge: 146
Hilfreich: 0

Laut Sekretärinnen-Handbuch kannst du auch Briefe öffnen, wo der Name zuerst steht.
Nur wo "persönlich" oder "vertraulich" steht, bleibt der Brief zu.

dooly

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Cloe29

Mitglied seit
25.01.2006
Beiträge: 120
Hilfreich: 0

Hallo,
brauch mal euren Rat:

Ich bin bei uns in der Firma für die Post zuständig.
Dass man Brief, wo der Namen zuerst steht nicht öffnet, weiß ich. Aber momentan steh ich ein wenig auf dem Schlauch.
Habe einen Brief vorliegen:

Firma xyz
Geschäftsleitung persönlich
Straße etc.

Dieses "persönlich" macht mich unsicher.
Was würdet ihr tun?

Danke
Cloe

Gute Mädchen kommen in den Himmel ... da will ich gar nicht hin, denn in der Hölle trifft man eh die interessanteren Menschen [img:3dba0a049d]http://www.cosgan.de/images/smilie/teufel/d040.gif[/img:3dba0a049d]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Carli

Mitglied seit
22.09.2005
Beiträge: 289
Hilfreich: 0

Die auffälligsten persönliche Briefe sind bei uns immer Werbung.

Eine Unternehmensberatung, mit der wir auch schon zusammengearbeitet haben, ist momentan die Ausnahme. Sie deklariert die Post als vertraulich und persönlich, derweil ist nur die Einladung zu irgendeiner Veranstaltung drin. Die werden demnächst von mir Post erhalten, weil dieser Missbrauch unseriös ist.

Liebe Grüße
Charlotte

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Teerose

Mitglied seit
13.05.2005
Beiträge: 933
Hilfreich: 0

Aufmachen.

Wetten, das ist Werbung?

Falls du noch zweifelst:
Persönlich bedeutet, es soll [b]der genannten Person [/b:16e025c1d2] ungeöffnet gegeben werden.
Wenn es in deiner Firma also einen Herrn oder Frau Geschäftsleitung gibt, dann gib ihm/ihr den Brief ungeöffnet.
Anderenfalls: siehe ganz oben.

[img:47bae127bc]http://www.cosgan.de/images/smilie/froehlich/k055.gif[/img:47bae127bc]
Man ist stets gerne zu Diensten.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

pet_

Mitglied seit
27.09.2004
Beiträge: 362
Hilfreich: 0

würde auch sagen aufmachen, weil der brief nicht personifiziert ist, sofern der schreiber die geschäftsleitung wirklich persönlich kennt, hätte er bestimmt die namen geschrieben und nicht allgemein.

also mach ihn auf und ich glaub auch, es ist werbung.....schau mal auf den absender

was sind kalorien [img:65c69c3432]http://www.cosgan.de/images/smilie/konfus/g060.gif[/img:65c69c3432] ...*grübel*....das sind kleine bösartige tierchen die nachts deine kleidung enger nähen... [img:65c69c3432]http://www.cosgan.de/images/smilie/frech/g060.gif[/img:65c69c3432]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Cloe29

Mitglied seit
25.01.2006
Beiträge: 120
Hilfreich: 0

Danke.
Du hast recht, es sieht wirklich ziemlich nach Werbung aus.
Ich mach den jetzt auf.

Gute Mädchen kommen in den Himmel ... da will ich gar nicht hin, denn in der Hölle trifft man eh die interessanteren Menschen [img:3dba0a049d]http://www.cosgan.de/images/smilie/teufel/d040.gif[/img:3dba0a049d]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Cloe29

Mitglied seit
25.01.2006
Beiträge: 120
Hilfreich: 0

Es war Werbung!

Gute Mädchen kommen in den Himmel ... da will ich gar nicht hin, denn in der Hölle trifft man eh die interessanteren Menschen [img:3dba0a049d]http://www.cosgan.de/images/smilie/teufel/d040.gif[/img:3dba0a049d]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Brezel

Mitglied seit
12.12.2003
Beiträge: 654
Hilfreich: 0

Heftig geärgert habe ich mich über diese Briefe, die vor ein paar Jahren mal häufiger gekommen sind: da war irgendein handschriftlich aussehender Aufdruck "Eilt! Sofort an die Geschäftsführung weiterleiten!" oder sogar ein Post-it mit entsprechendem Aufdruck drauf angebracht - drin war natürlich Werbung, wer hätte es gedacht?! Das dahinterstehende Annahme daß diejenige, die die Post öffnet schon so blöd sein, auf diesen Kasernenhofton reagieren und den Brief weiterleiten wird, hat mich gestört.

Gruß
Brezel

Lunovis mane mortuumst.
Sol ruber atque ips' albumst.
Lunovis.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.