Menu

Brauche Hilfe für Gruppenpräsentation

Hallo ihr Lieben,

ich bin Auszubildende Bürokauffrau im 1. Lehrjahr.

Zurzeit müssen meine lieben Bürokaufleute-Azubis und ich eine Gruppenpräsentation vorbereiten. Das Thema ist das [b]Abteilungssekretariat[/b:9d37881b45].
Und unser spezifisches Thema ist [b]"Die Vielfalt der Sekretariatsfunktionen bei uns" (Organisationsformen, Hierarchie etc.)[/b:9d37881b45].
Leider haben meine KollegInnen und ich bis jetzt nichts brauchbares gefunden, was uns bei diesem Thema hilfreich sein kann.

Wir müssen also alle Sekretariatsmodelle vorstellen vom Vorstandssekretariat über die Chef-Sekretärin-Konstellation, etc. vorstellen.
Wo kriegt man denn Information über die Herkunft und Ursache dieser Sekretariatsarten?
Wir sind da im Moment sehr hilflos und wären über jede Hilfe dankbar.

Schon mal viel Dank im Voraus

HappyAnny

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Foxy

Mitglied seit
12.07.2002
Beiträge: 1308
Hilfreich: 0

ich würde mal ganz anders an die sache rangehen.

habe gerade in einer älteren GEO ausgabe die "keimzelle BÜRO" gelesen. ein herrlicher artikel. mit viel humor.

beispiel: der abteilungsleiter, der den anderen abt.-leiter nur grüßt, weil er weiß, dass der mal für seine beförderung wichtig ist.
die teamsekretärin mit den krankenarmen, weil sie alles und jeden sofort und gleich "bnedienen" muss. gute laune wird mit dem gehaltszettel bezahlt.

die chefsekki, die, beneidenswert ihr eigenes reich hat. sie hat div erse privilegien aber auch viele pflichten (rundumbetreuung des chefs).

sekretariatstypen: die sammlerin (fotos uaf dem tisch, plüschfiguren), die akkurate bei der alles ausgerichtet ist.

vielleicht kann man diese art der mischung mit unterscheiebn, um dem ganzen etwas pfiff zu geben. ich hoffe du verstehst,w as ich meine. google doch dazu mal einfach.

Gruss Foxy
*Bitte duzen Sie mich nicht*

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Bei Stellenanzeigen/-beschreibungen etc. wird leider immer nur auf die Aufgaben eingegangen, aber das ist ja leider nicht das, was ich brauche...

Trotzdem Danke, dass ihr euch die Mühe macht mir helfen zu wollen und ich bin auch weiterhin für jeden Tipp dankbar!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hm... ok, hab mich etwas ungenau ausgedrückt.

Es kommt mir leider nicht auf die Aufgaben an (das wär ja wenigsten schön einfach *g*). Dieses Thema hat leider eine andere Gruppe. Aber trotzdem schon mal vielen Dank für deine Antwort.

Also wie gesagt, sollen wir verschiedene Sekratariatsmodelle vorstellen:

Abteilungssekretariat
Doppelsekretariat
Vorstandsekretariat
typische Chef-Sekretärin-Konstellation
Funktionsleitersekretariat
Projektsekretariat
Gruppenleitersekretariat

(das sind die, die wir bis jetzt "gefunden" haben)

[b]Kennt ihr noch weitere?[/b:b468a7bf9e]

Leider verstehen wir unser Thema auch nicht zu 100% Deswegen haben wir auch so große Probleme. Leider können unsere "Auftraggeber" uns es auch nicht richtig erklären... naja...

Wir vermuten, dass wir eben sagen sollen:

[b]Welche Sekretriatsmodelle gibt es?[/b:b468a7bf9e]
[b]Wie sind diese Sekretariate aufgebaut - personell, räumlich, etc.?[/b:b468a7bf9e] (z.B. Doppelsekretariat --> 2 Sekretärinnen, in der Regel 1 Raum)
[b]Für welche Bereiche sind sie zuständig? [/b:b468a7bf9e](Doppelsekretariat --> Jede Sekretärin für eine andere Abteilung zuständig, aber wenn eine krank ist, muss die andere die Abteilung der "Kranken" übernehmen ... also Vertretung)
[b]Welche "Stellung" haben die Sekretariate in der Firma/Abteilung?[/b:b468a7bf9e] (Vorstandsekretariat steht da natürlich ganz oben)

und vielleicht noch, [b]wie solche Sekretariatsmodelle entstanden sind[/b:b468a7bf9e]...

Ist es jetzt etwas deutlicher?

Wir brauchen echt Hilfe, weil man im Internet rein gar nix dazu findet.
Wir sind auch schon dabei unsere Kollegen (Sekretärinnen) Vorort zu fragen, aber das ist im Prinzip unsere einzige Quelle... *verzweifel* :?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

dorotha

Mitglied seit
13.11.2006
Beiträge: 1571
Hilfreich: 0

Schau mal hier:
http://www.sekretaerinnen.com/kommunikation/i_news2_226.html

Stellenanzeigen wären auch eine gute Möglichkeit. Wie wird da formuliert?

Immer auf der Suche nach der Antwort auf die allumfassende Frage: Wo ist mein Kugelschreiber?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

@ Foxy

ja, das ist eine Gute Idee. Werd mal schaun, ob ich das meinen Mitstreitern schmackhaft machen kann

Also wir haben jetzt auch schon Kontakt zu einigen Sekretärinnen bei uns in der Firma aufgenommen, was uns auch schon ein ganzes Stück weiter gebracht hat.

Das Problem ist nur, dass man die Sekretariatstypen nicht wirklich trennen kann, weil die Übergänge sehr fließend und übergreifend sind.
Da unsere Firma auch gerade mitten in der Umtrukturierung steckt, wird es auch in Zukunft viele Sekretariate nicht mehr geben bzw. viele zusammengelegt werden. Dann werden die Sekretärinnen auch Aufgaben aus den anderen Gebiten übernehme müssen...

Jedenfalls möcht ich mich nochmal ganz herzlich für eure Hilfe bedanken!
Ich nehme nach wie vor alle Vörschläge und Tipps entgegen

Lieben Gruß
HappyAnny

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Y1

Mitglied seit
28.02.2002
Beiträge: 685
Hilfreich: 0

Hallo Happy Anny,

mh, so ganz habe ich die Aufgabenstellung auch nicht verstanden. Ich hoffe, ihr schlittert dann nicht am Thema vorbei. Aber wenn sich auch die Auftraggeber nicht sicher sind, dann könnt ihr ja quasi kreativ sein.
Wie wäre es denn mit einer Art Zeitstrahl "Das Sekretariat - Veränderungen in den letzten Jahrzehnten". Das fände ich ein tolles Thema, bei dem man auch eine Prise Humor mit einbringen kann (die nach Band tippende, Kaffee-bringende Sekretärin aus den 50-igern vs. die moderne Assistentin, die eigene Projekte hat). Ich denke, es muss halt klar werden - wie Du schon sagst - dass es DAS klassische Sekretariat immer seltener gibt. Heutzutage haben Sekr./Ass. selbst in klaren und sehr hierarchischen Organisationen die verschiedensten Aufgaben. Einfach deshalb, weil sich der Beruf immer mehr von der "Allein-Sekr." von Chef xy wegentwickelt, hin zur "Team-Office-Managerin", die sich sowohl um den Chef als auch sein Team kümmert.
LG
Y1

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Lea302

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 550
Hilfreich: 0

Hallo HappyAnny,

mir ist nicht ganz klar, was genau Du suchst. Vielleicht kannst Du ein paar weitere Informationen reingeben.

Bei uns ist Abteilungssekretariat: Sekretariat einer Abteilung/Teamsekretärin (Also Abteilungsleiter + jeweilige Mitarbeiter)
Chefsekretärin = Sekretärin vom Chef
Empfangssekretärin = Sekretärin am Empfang

Die jeweiligen Aufgaben hängen ggf. mit den Aufgabengebieten der jew. Abteilungen sowie Ausrichtung und Organisation des jeweiligen Unternehmens zusammen. Suchst Du generelle Informationen über das Tätigkeitgebiet einer Sekretärin wie Reisen buchen, Termine abstimmen, Korrespondenz, Reisekostenabrechnungen, Gästebewirtung, Administration, Postbearbeitung, Bestellung von Büromaterialien, Erstellen von Auswertungen und Statistiken, Eventmanagement, Bearbeiten von Versicherungsangelenheiten, Verwaltung der Firmen-KFZ, -Handys, Kreditkarten, Vorbereitungen von Besprechungen, Unterlagen, Protokollführung, Cheforganisation, Übersetzungen, Gästebetreuung, Recherchen, ...

Schreib mir doch bitte nochmals genauer, was Du suchst. Vielleicht kann ich Dir ein paar Informationen zusammenstellen.

Liebe Grüße,
Lea

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Lea302

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 550
Hilfreich: 0

Und wenn ich Dich richtig verstanden habe, findest Du hier alles, was Du suchst (jeweilige Register)

http://193.171.252.18/www.kidsweb.at/berufe/sekretaerin/frameseite/f_sekweb.htm
(Grafik der Sekretärin mit Krakenarmen)

Ergänzend:

http://www.jobber.de/studenten/iptc-tmn-20020819-9-dpa_2482416.nitf.htm

http://www.sueddeutsche.de/jobkarriere/berufstudium/schwerpunkt/740/40700/8/

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Die Präsentation rückt immer näher *heul*

Nein, also eigentlich sind wir nun doch noch ganz gut vorangekommen. Wir zwar nur auf etwa 5 Min (für meine Gruppe), aber wir sind als letztes dran und da hört eh keiner mehr zu

[color=red]Ich brauch jetzt aber doch noch mal eure Hilfe. [b]Ich brauch so viele[u]typische VORURTEILE [/u:e5be25186b]über Sekretärinnen wie möglich. [/b:e5be25186b]Also sowas wie Tippse, Kaffee kochen, Nägel feilen/lackieren etc.[/color:e5be25186b]

Was fällt euch da so ein?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.