Menu

Brauche Hilfe bei Formulierung

fanny2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 50
Hilfreich: 0

Hi Augury,

ich rate Dir auch dort anzurufen, dann kann man evtl. weitere Fragen auch gleich klären. Ich halte es so und hinter bitte ich um eine schriftliche Bestätigung oder bestätige von meiner Seite aus das besprochen zur Sicherheit.

LG

Fanny

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

die-Geduldige

Mitglied seit
24.09.2004
Beiträge: 142
Hilfreich: 0

mitgliedsnummer XXX

sgduh,

da wir aus unseren unterlagen nicht entnehmen können, ob sich og. mitgliedschaft auf unsere fa. oder auf unseren gf bezieht, bitten wir um eine kurze mitteilung.

ich denke da reicht ein e-mail
--
Liebe Grüße

Die Geduldige

Liebe Grüße,

die-Geduldige

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Frauenzimmer

Mitglied seit
18.11.2003
Beiträge: 75
Hilfreich: 0

Ich gehe davon aus, daß Du in den Unterlagen geforscht und nichts Aussagekräftiges gefunden hast. In diesem Fall würde ich mich an die Buchhaltung selbst wenden und nach einer die Bescheinigung über die geleisteten Mitgliedsbeiträge fragen (Beiträge an Berufs- und Fachverbände sind doch steuerlich geltend zu machen).

Am schnellsten geht´s jedoch mit dem Anruf. Dabei habe ich es mir abgewöhnt, zu (not)lügen, sondern einfach klar heraus zu fragen, was ich wissen möchte. Meinetwegen mit der Bemerkung, Du würdest gerade Eure Mitglieschaften überprüfen oder sowas in der Richtung.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Peppermintathome

Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge: 61
Hilfreich: 0

Ich würde lieber anrufen. Das ist meist unkomplizierter. Du kannst ja sagen, dass du noch nicht so lange im Unternehmen bist und gerade niemand fragen kannst. Ich finde es so am einfachsten.
--
Think pink!

Peppermint Patty

Think pink!

Peppermint Patty

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Augury

Mitglied seit
10.07.2003
Beiträge: 120
Hilfreich: 0

Bräuchte mal ein paar Tipps, wie man folgendes gut formulieren könnte:

Bei einer Organisation, bei der wir Mitglied sind, ist nicht ganz klar, ob die ganze Firma (als Firmenmitglied) oder aber nur ein einzelner Mitarbeiter (der GF) dort Mitglied ist. Jetzt will ich dort anfragen, aber kommt ja blöd, wenn man sagen muss... wir wissen nicht, wie es um unsere Mitgliedschaft bestellt ist. Darum jetzt die Frage - was haltet ihr von folgendem Text:

"S. g. D. u. H.,

hinsichtlich unserer Mitgliedschaft bei Ihnen bitten wir Sie recht herzlich, uns eine aktuelle Mitgliedsbescheinigung zu übersenden, da wir eine soloche für unsere buchhalterischen Unterlagen benötigen."

Klingt der Satz so realistisch?
Würde mich sehr über konstruktive Kritik freuen!

Viele Grüße!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.