Menu

Brauche dringend eure hilfe

Nukke

Mitglied seit
01.04.2005
Beiträge: 128
Hilfreich: 0

Ich würde einfach mal beim zuständigen Kreiswehrersatzamt anrufen. Ich kann mir nämlich gut vorstellen, dass ein junger Mann der nach der Ausbildung übernommen wird, und nicht ins bundesarbeitslosenheer eintritt von der Bundeswehr eine gewisse Zeit freigestellt werden kann.
Da gibts bestimmt einfach ein Formular dafür.

====
Viele Grüße
NUKKE

(Die größten Clowns sind oft die ernsthaftesten Menschen, weil sie das Leben ernst, aber sich selber nicht so wichtig nehmen)

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Ich hab sowas schon Mal gemacht, müsste aber erst suchen...

Wenn du´s willst, sag Bescheid, dann such ich...

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

stilbluete

Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge: 81
Hilfreich: 0

Hallo,

auf jeden Fall musst du eine richtig triftige Begründung mit abgeben.

Evtl. wie folgt:

Herr xy, geb. am, wohnhaft in xx wurde nach dem Bestehen seiner Prüfung am xx zum xy ab dem xx bei uns fortbeschäftigt. Dies ist notwendig da:
z. B.
- Abwesenheit von x Personen wegen Fortbildung
- Ausfall Mitarbeiter wegen längerer Krankheit
- Erziehungsurlaub
- lange Einarbeitungszeit

Wir bitten daher, die Berufung von xy zum /Wehrdienst aufzuheben/ Zu verschieben bis zum ...

Gruß Stilblüte

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Aramis

Mitglied seit
02.07.2005
Beiträge: 64
Hilfreich: 0

ja bitte suche du bist ein schatz!!!

Eva geh kochen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Aramis

Mitglied seit
02.07.2005
Beiträge: 64
Hilfreich: 0

Hallo,

wir brauchen hier im Betrieb irgendein Schreiben oder ein Internetlink zu einem Text für Unabkömmlichkeit für die Bundeswehr.

Da wir hier ein Lehrling haben der Einberufen wird und der noch nicht gehen kann da er mit seiner Lehre gerade fertig geworden ist.

Kennt sich hier vielleicht jemand aus??

Wäre super von euch

LG Aramis

Eva geh kochen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.