Menu

Bewerbung - wer liest bitte mal kurz drüber?

sunshine82

Mitglied seit
14.08.2006
Beiträge: 33
Hilfreich: 0

Hi

Möchte morgen eine Bewerbung abgeben und mich vorher nochmal vergewissern, dass diese so in Ordnung ist.

Wer wäre bitte so nett, nochmal kurz drüberzuschauen und mir ggf. Verbesserungsvorschläge zu machen?

Vielen Dank im Voraus

Hier der Text:

______________________________________________

Bewerbung als kaufmännische Mitarbeiterin in Ihrem Unternehmen

Sehr geehrter Herr XXX,

auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung habe ich von Frau XXX erfahren, dass Sie sich möglicherweise für meine Mitarbeit im kaufmännischen Bereich interessieren.

Gerne würde ich meine bisher erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse in Ihr Unternehmen einbringen und mich beruflich weiterentwickeln. Bezüglich des genauen Tätigkeitsbereichs bin ich flexibel und dank meiner schnellen Auffassungsgabe in der Lage, mich rasch in neue Aufgaben einzuarbeiten.

Zur Zeit befinde ich mich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis als Kauffrau für Büro-kommunikation bei der Firma XXX, die gleichzeitig mein Ausbildungsbetrieb war. Unter anderem bin ich für telefonische und schriftliche Korrespondenz mit Kunden, Rechnungserstellung, Mahnwesen, Buchhaltung, Personalverwaltung, Postbearbeitung und Verkauf verantwortlich. Die Zusammenarbeit mit Kollegen sowie der Kontakt zu Kunden bereiten mir dabei besondere Freude.

Weitere Informationen über mich finden Sie auf den nächsten Seiten.

Über eine Einladung zum persönlichen Gespräch würde ich mich sehr freuen.

Freundliche Grüße
________________________________________________

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

abraxa

Mitglied seit
29.09.2005
Beiträge: 32
Hilfreich: 0

Hallo Sunshine,

hier auf die Schnelle mein Vorschlag:

Sehr geehrter Herr XXX,

von Frau XXX habe ich erfahren, dass Sie eine Mitarbeiterin im kaufmännischen Bereich suchen. Auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung nutze ich deshalb die Chance, mich Ihnen kurz vorzustellen.

Seit Beginn meiner Ausbildung als Kauffrau für Bürokommunikation arbeite ich bei der Firma XXX. Ich bin für die telefonische und schriftliche Korrespondenz mit Kunden, für die Rechnungserstellung, das Mahnwesen, die Buchhaltung und Personalverwaltung sowie für Postbearbeitung und [i]Verkauf[/i:7b3865d39d] [i](?)[/i:7b3865d39d] verantwortlich. Die ............ sowie der .................. bereiten mir dabei besondere Freude [i](wenn überhaupt etwas, das Freude bereitet, dann eher was fachliches aussuchen, oder Satz weglassen).[/i:7b3865d39d]

Sie suchen jemanden, der .......................... - beides habe ich in Ausbildung und Berufsleben gelernt. Gerne möchte ich nicht nur meine bereits gewonnenen Fähigkeiten und Kenntnisse bei [i]>Firmenname< [/i:7b3865d39d]einbringen, sondern auch weiter ausbauen. Bezüglich des genauen Tätigkeitsbereichs bin ich flexibel und dank meiner schnellen Auffassungsgabe in der Lage, mich rasch in neue Aufgaben einzuarbeiten.

Meine Kündigungsfrist beträgt ....

Bitte verstehen Sie meine Suche nach einer neuen Herausforderung nicht als Floskel, sondern geben Sie mir die Möglichkeit, mich in einem persönlichen Gespräch vorzustellen. Ich würde mich freuen.

Unterschrift

Anlagen

Herzlichen Gruß und viel Erfolg!

abraxa

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

bleuet

Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge: 77
Hilfreich: 0

Ich habe (bei verschiedenen Bewerber-Trainings) gelernt =
über eine Einladung zum Vorstellungsgespräch freut sich Frau
und nicht würde sich Frau freuen.

LG

Bleuet - (die französ. Kornblume!)

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.