Menu
Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.

Zurück zur Benutzeranmeldung

Bewerbung - Bankkauffrau-Azubi, wer hat Lust, zu lesen?

liebeskeks

Mitglied seit
04.02.2004
Beiträge: 280
Hilfreich: 0

ich schieb`s mal für Silvia
--
[red][f1]Signatur klein genug?[/red] [/f1]

Liebe Grüße der Keks

[i:d74c0b7e88]"Gib jeden Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden."[/i:d74c0b7e88]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

liebeskeks

Mitglied seit
04.02.2004
Beiträge: 280
Hilfreich: 0

blondchen, du hast recht. wie wäre es anstatt dem letzten absatz mit:

Meine Stärken sind .... (aber bitte nicht geduldig, dass find ich persönlich nicht so gelungen). oder so etwas in der art wie: Ich arbeite gern im Team, aber auch das selbstständige Arbteinen bereitet mir keine Probleme.
--
[red][f1]Signatur klein genug?[/red] [/f1]

Liebe Grüße der Keks

[i:d74c0b7e88]"Gib jeden Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden."[/i:d74c0b7e88]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

liebeskeks

Mitglied seit
04.02.2004
Beiträge: 280
Hilfreich: 0

sollte Arbeiten heißen
--
[red][f1]Signatur klein genug?[/red] [/f1]

Liebe Grüße der Keks

[i:d74c0b7e88]"Gib jeden Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden."[/i:d74c0b7e88]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

blondchen

Mitglied seit
17.07.2001
Beiträge: 856
Hilfreich: 0

Hallo Silvia!

Ich würde das Schreiben der "Kinder" nehmen. Soll ja noch authentisch sein. Den letzten Satz von Liebeskeks (sorry) finde ich für eine Schülerin total umpassend. Hört sich an wie von Mama geschrieben:
"Teamfähigkeit, Lernbereitschaft, Flexibilität und der freundliche Umgang mit Kunden sind für mich selbstverständlich."

Das Kind hat 3 Wochen Praktikum gemacht. Umgang mit Kunden ist NICHT selbstverständlich.

--
----------
Liebe Grüße
blondchen

Für Hummel ab jetzt ohne Bild

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

DANKE Mädels,

habe eure Anregungen noch kurz "verwurstet" und hoffe, die Bewerbung ist gut geworden.
--
Lieben Gruß

Silvia

Ich bin Jungfrau und versuche damit zu leben.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

@all, herzlichen Dank, habe sämtliche Anregungen und Vorschläge eingebaut, und ich finde es hört sich jetzt gut an...

Gummikuh, besonderer Dank an dich. Habe deinen Vorschlag größtenteils übernommen.

Was ich jetzt noch bräuchte *schäm* wäre ein Deckblatt. Hat vielleicht Jemand ein Vorstück?

Ansonsten, gut das es das Forum gibt...
Sollte die Süße einen Job bekommen, gebe ich einen aus)
--
Lieben Gruß

Silvia

Ich bin Jungfrau und versuche damit zu leben.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

HermineII

Mitglied seit
14.10.2004
Beiträge: 40
Hilfreich: 0

Den Vorschlag von Liebeskeks finde ich gut. Ein bisschen viel, aber gut.
--
Man kann euch echt nicht alleine lassen!

[img:a757e13479]http://www.cosgan.de/images/smilie/sportlich/v015.gif[/img:a757e13479] Kevin Kuranyi [img:a757e13479]http://www.cosgan.de/images/midi/liebe/f035.gif[/img:a757e13479]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

liebeskeks

Mitglied seit
04.02.2004
Beiträge: 280
Hilfreich: 0

mein vorschlag:

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Bankkauffrau

Sehr geehrte Frau ...,

vielen Dank für das freundliche und für mich sehr informative Telefonat am ....

Im Oktober 2002 absolvierte ich ein dreiwöchiges Praktikum in ihrer Geschäftsstelle in Riesenbeck. Die vielfältigen Möglichkeiten, die das Bankgeschäft bietet, haben mich sehr beeindruckt und mich in meinem Vorhaben bestätigt, eine Ausbildung zur Bankkauffrau zu absolvieren.

Dieses Halbjahr werde ich mich an der StartUp-Werkstatt 2005 beteiligen. Neben der Entfaltung meiner Fähigkeiten wie zum Beispiel das selbstständige Denken und Handeln werde ich meine theoretischen Kenntnisse des Wirtschaftsgeschehens vervielfältigen und intensivieren.

Aufgrund meiner sehr guten schulischen Leistungen im Fach Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen sowie meiner schnellen Auffassungsgabe und meinen mathematischen Fähigkeiten bin ich überzeugt, im Beruf der Bankkauffrau aufzugehen.

Des Weiteren verfüge ich über gute Kenntnisse in WORD, Excel, Internet.... . Teamfähigkeit, Lernbereitschaft, Flexibilität und der freundliche Umgang mit Kunden sind für mich selbstverständlich.

Wann darf ich mich bei Ihnen persönlich vorstellen?

Mit freundlichen Grüßen

Maria Musterfrau

aufzugehen

Anlagen:
Lebenslauf
Zeugnisse
Praktikumsbeurteilung

---------

Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen.

--
[red][f1]Signatur klein genug?[/red] [/f1]

Liebe Grüße der Keks

[i:d74c0b7e88]"Gib jeden Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden."[/i:d74c0b7e88]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hi Silvia
Die Bewerbung ist Mittelmass. Zuviel Gelaber und das Wort können. Aktiver schreiben. Hier mein Vorschlag. Die Bewerbungen in der Sparkassse werden überflogen. Romane kommen da nicht gut an.

LG Gummikuh

vielen Dank für das freundlich informative Telefonat. Sie erhalten hiermit meine Bewerbungsunterlagen. Im "Monat" 200x habe ich ein dreiwöchiges Praktikum in Ihrer Geschäftsstelle Riesenbeck gemacht und erhielt einen Einblick, der mich in meinem Berufswunsch "Bankkauffrau" bestätigt hat.

Die kaufmännischen Aufgaben, der Kundenservice, die Verantwortung für den Kunden individuelle Lösungen zu finden sind es, die mir Freude machen werden.

Im Fach Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen gehöre ich zu den Besten meines Jahrgangs und auch meine mathematischen Fähigkeiten sind gut.

Ich bin die richtige Auszubildende für Sie, weil ich mitdenke, einsatzbereit, teamfähig und echtes Interesse habe.

Gerne würde ich mehr über die Ausbildung bei Ihnen erfahren und mich über ein Vorstellungsgespräch sehr freuen.

Freundliche Grüsse

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Huhu und guten Morgen,

ich schieb´s mal hoch, vielleicht hat Jemand noch eine Anregung für mich. Schönen Arbeitstag...
--
Lieben Gruß

Silvia

Ich bin Jungfrau und versuche damit zu leben.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.