Menu

Bewerbung abgegeben - wann nachharken - Bitte helft

broblin

Mitglied seit
03.08.2003
Beiträge: 58
Hilfreich: 0

Sorry, ist heute nicht mein Rechtschreibtag

Gruß broblin

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

broblin

Mitglied seit
03.08.2003
Beiträge: 58
Hilfreich: 0

Hallo versterkes,

ich würde jetzt schon nachhaken, wenn es wirklich der Supertraumjob ist. Sonst verschwindest du womöglich im dicken Berg der Bewerbungen.
Jemand der außer der Reihe anruft und sich nett und sympathisch präsentiert, da wird auch mal im "Berg" gesucht mit wem man gerade telefoniert ht - Neugiereffekt -.
Besser wäre es, wenn Du jemanden persönlich dort kennst, der Entscheidungsbefugt ist. Sollte deine B-Mappe allerdings irgendetwas negatives verbergen oder du telefonisch nicht so gut ankommst - lieber Klappe halten und der Dinge hardern, die da kommen.

Viel Erfolg wünscht dir

broblin

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Wildflower

Mitglied seit
16.08.2003
Beiträge: 100
Hilfreich: 0

Frühestens nach 2 Wochen würde ich dort anrufen und freundlich nachfragen, ob die Unterlagen eingetroffen sind. Meist geben dir die Ansprechpartner sofort eine nähere Auskunft über den Stand der Rekrutierung. Du kannst durch einen zu frühen Anruf auch ein negatives Bild erzeugen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Eyleen

Mitglied seit
04.04.2005
Beiträge: 1152
Hilfreich: 0

Wie wärs mit
"Hallo, Frau xy, habe mich auf Ihre Ausschreibung vom *** bei Ihnen beworben. Hatten Sie schon Zeit, sich meine Unterlagen anzuschauen?"

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Eyleen

Mitglied seit
04.04.2005
Beiträge: 1152
Hilfreich: 0

Nach 14 Tagen (frühestens) wäre angemessen. Vorher wird im Allgemeinen nur der Eingang gesichtet.
Auch wenn Deine Ungeduld verständlich ist, warte noch ein bißchen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Ich schenk Dir erst mal aus Deinem "nachharken" das "r" wieder, denn es heißt "nachhaken".

Ich würde noch warten. So schnell sichtet sicher keine Firma die Bewerbungen. Vielleicht rufst Du lieber nächste Woche an.

--
[f1]Ich brauch `nen Kaffee.[/f1]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

vesterkes

Mitglied seit
12.05.2004
Beiträge: 67
Hilfreich: 0

Es ist keine Intiative, sondern war eine Anzeige, die aber schon seit dem 18/04 veröffentlicht wurde, ich habe sie aber erst am 27/04 durch Zufall gesehen. Mein direkter Nachbar ist dort auch beschäftigt - im Betrieb, allerdings.

Am meisten interessiert mich was ich dann sagen soll, damit ich "interessant" wirke. Ein zusätzlicher Vorteil für die ist vielleicht auch das ich nebenan wohne...
--
vesterkes

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Patti

Mitglied seit
30.07.2003
Beiträge: 186
Hilfreich: 0

Halo Vesterkes,

hast Du Dich dort initiativ beworben? Wenn ja, würde ich noch bis Mittwoch warten.

Wenn Du Dich auf eine Anzeige beworben hast, würde ich sogar noch etwas länger warten. Ich kenn das von meiner früheren Firma. Dort haben wir eigentlich immer zwei bis drei Wochen gewartet, bis wir eingeladen haben, weil täglich Bewerbungen eingegangen sind.

Auf jeden Fall drücke ich Dir die Daumen, dass es klappt.

LG
Patti

Niemand ist den Frauen gegenüber aggressiver oder herablassender als ein Mann, der sich seiner Männlichkeit nicht ganz sicher ist. - Simone de Beauvoir

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

vesterkes

Mitglied seit
12.05.2004
Beiträge: 67
Hilfreich: 0

Hallo zusammen,

ich brauch einmal wieder Eure Hilfe:

Ich hab mich am Donnerstag, letzter Woche bei einer sehr bekannten und großen Firma beworben. Diese Stelle reizt mich total und ist auch total passend. Die Firma ist direkt im Nachbarort, ich hätte geringere Arbeitszeiten als vorher (vorher 08:00 ? 17:30 und dann noch ½ Stunde Fahrt) und vor allem wäre ich flexibler was meine ganzen Arbeiten zu Hause angeht (Hund, Ofen, Haus etc.)

Das Beste ist natürlich aber die Stelle: Sekretärin der GL, Vertriebserfahrung etc. Ich kann das alles vorweisen und habe zudem noch Erfahrung aus dem Bereich, in dem diese Firma tätig ist.

Jetzt muss ich wissen, ob ich da diese Woche mal nachharken kann?
Wann am besten (Donnerstag wie gesagt, habe ich sie dort abgegeben)
Was sage ich am besten? Was wirkt am besten?

Bitte, Bitte, viele Tips

1000 Dank

--
vesterkes

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Andrea68

Mitglied seit
29.01.2004
Beiträge: 594
Hilfreich: 0

Schwierige Frage, vor der ich auch gerade stehe, meine Bewerbung ist am 20.4. rausgegangen.... bisher noch nichts.

14 Tage denke ich, sollte man warten.... aber was sagt man? Keine Ahnung, sory.
--
Liebe Grüße
Andrea

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren!

Liebe Grüße
Andrea

Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.