Menu

Berliner: Englisch Privatunterricht

Mecki

Mitglied seit
26.06.2003
Beiträge: 18
Hilfreich: 0

Vielen Dank Euch beiden, ich gebe es mal weiter. Vielleicht hilft es ja ...

Hattet Ihr alle ein schönes langes Osterwochenende???
--
Mecki aus Berlin

:itchy:

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

donna-corleone

Mitglied seit
02.03.2003
Beiträge: 371
Hilfreich: 0

Ich kann in Berlin zwei Englisch-Lehrer ohne weiteres empfehlen:
Nadine Wersing & Dr. James Murphy.
Beide unterrichten auch an div. VHS. Ob sie Privatunterricht geben, weiß ich allerdings nicht.
--
[f1]Es grüßt donna corleone - Mache Absätze Du [/f1]

Viele Grüße, Donna
Erwarte nicht, dass sich jemand für eine Antwort mehr Zeit nimmt, als Du es für die Frage getan hast!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Vodka

Mitglied seit
19.12.2002
Beiträge: 277
Hilfreich: 0

Ich mache auch gerade einen Englischkurs, allerdings an der VHS in Hohenschönhausen. Mal abgesehen, dass das nun gar nicht die Ecke ist, die du brauchst, könnte ich den Kurs auch nicht unbedingt empfehlen.

Tut mir leid, dass ich dir nicht helfen kann.

--
Gruß

Cedi

unnerum naggisch, aber mit Mütze

Liebe Grüße

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Mecki

Mitglied seit
26.06.2003
Beiträge: 18
Hilfreich: 0

Hallo Ihr Lieben,
eine Freundin bat mich, bei Euch nachzufragen: Sie hatte jetzt immer in der VHS Prenzlberg Englisch-Unterricht, dieser Kurs wird demnächst aber gestrichen. Sie arbeitet in Schmargendorf, wohnt in Britz. Sie würde jetzt gerne in kleinem Kreis weiter machen. Kennt Ihr eine/n guten Privatlehrer in der Nähe der drei Standorte? Kann sie sich vielleicht irgendwo anschließen? Was bezahlt Ihr?
LG, Mecki

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.