Menu

Beim Arbeitgeber Ausbildungszeugnis ändern lassen

Hingehen und ihm das sagen und begründen, warum du eine Änderung möchtest...

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Charlotte P.

Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge: 10
Hilfreich: 0

Hallo!

Zuerst paar Worte zu meiner Person: ich habe Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation beendet. Vom Arbeitgeber habe ich Ausbildungszeugnis bekommen, den ich unbedingt ändern muss.

Könnt Ihr mir bitte paar Tips geben, wie ich meinem ehemaligen Chef sagen kann, dass ich mit diesem Zeugnis gar nicht einverstanden bin.

Ich bin für jeden Vorschlag dankbar.

LG

Charlotte

Nichts ist unmöglich.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

andrea1

Mitglied seit
21.02.2006
Beiträge: 168
Hilfreich: 0

Wieso und was muss unbedingt geändert werden?????????

LG A

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Charlotte P.

Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge: 10
Hilfreich: 0

Hallo,

laut Zeugnis sind meine Leistungen nur mit Note 3 zu bewerten. Das stimmt aber nicht. Das sagen auch meine Kolleginnen.

Ich möchte einige Sätze so ändern, dass es daraus eine 2 wird. Aber für den Gespräch mit dem Chef fehlen mir richtige Worte, um höflich und auch überzeugend zu sein.

Vielen Dank für eure Hilfe

LG

Charlotte

Nichts ist unmöglich.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.