Menu

Ausgenutzt

teamtesse

Mitglied seit
14.01.2005
Beiträge: 311
Hilfreich: 0

hast du keine rechtschutz? such dir auf jeden fall was neues.

das ist immer so ein balanceakt, drauf bestehen oder kündigung riskieren. kannst du dir denn die erste version leisten? dann stell dich auf die hinterbeine und klär das eventuell auch mit anwaltshilfe...

[img:69890581b7]http://www.cosgan.de/images/midi/haushalt/e030.gif[/img:69890581b7]
das war´s

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Alarich

Mitglied seit
01.05.2003
Beiträge: 427
Hilfreich: 0

Und trotz der Gefahr, hier heute wieder ganz gewaltige Prügel zu beziehen, sage ich

AUCH DAZU GEHÖREN IMMER ZWEI

Sorge um den Job hin oder her, Spaß am Job hin oder her, aber wer DAS mitmacht ist ein gutes Stück selber schuld.

Also, Backen zusammenkneifen, Auflistung nehmen, zum Chef gehen und fragen, wie er sich die Regelung vorstellt. Dann sieht man weiter

Gruß
Alarich

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sylvia 1

Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge: 19
Hilfreich: 0

Hallo Leute,
wer kann mir weiterhelfen? Verdiene im moment 1300? brutto bei 160 Std. Arbeite auch Samstg und Sonntags! Fühle mich ausgenutzt hab noch 350 Überstd. von 05 und meinen ganzen Urlaub aus 05 ! Was tun???

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Clara

Mitglied seit
17.07.2001
Beiträge: 917
Hilfreich: 0

Auf jeden Fall würde ich persönlich mit dem Chef sprechen und ihm nicht per Mail mitteilen, dass ich mit dem Gehalt nicht einverstanden bin.

Und plötzlich weißt du, es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

dooly

Mitglied seit
03.02.2004
Beiträge: 146
Hilfreich: 0

Das ist ja schrecklich. Da hätte ich überhaupt keine Lust mehr zum Arbeiten.
Verlange doch einfach mal die Abgeltung Deiner Überstunden. Wie wird Dein Chef dann reagieren.
Vielleicht siehst Du dich nach was anderem um. Schwer ist das, weiß ich.
Aber so ist das doch auch kein Leben.
Du tust mir einfach leid.

dooly

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sylvia 1

Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge: 19
Hilfreich: 0

ops: trau es mich fast nicht zu sagen... 160 Std!!!
mein Prob. ich muß am WE arbeiten hier im büro! auch an feiertagen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sylvia 1

Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge: 19
Hilfreich: 0

werde mit chef sprechen sobald ich ihn mal sehe! er ist freitag erst aus urlaub zurück gekommen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sylvia 1

Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge: 19
Hilfreich: 0

Mein Problem istie arbeit macht verdammt viel Spaß! Aufhören?? Hab immer noch die Hoffnung dass sich etwas ändert!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Clara

Mitglied seit
17.07.2001
Beiträge: 917
Hilfreich: 0

Was hast Du denn im Vertrag stehen und WARUM musst Du am WE arbeiten?

Und plötzlich weißt du, es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

annaa

Mitglied seit
26.04.2004
Beiträge: 772
Hilfreich: 0

dann solltest du langsam mal den ersten schritt machen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.