Menu

Anschriftenfeld 'Herrn' oder 'Herr'

Hazett

Mitglied seit
17.05.2005
Beiträge: 1164
Hilfreich: 0

p. s. Die Anrede komplett entfallen zu lassen empfinde ich persönlich auch als unhöflich.

Herzlichst, Hazett

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Fossil

Mitglied seit
31.07.2005
Beiträge: 537
Hilfreich: 0

Wie Fahrrad-Raserei in der Fußgängerzone, ne? *Ächz

Gruß
Fossil

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Antigone

Mitglied seit
28.03.2002
Beiträge: 940
Hilfreich: 0

[quote:72d4417a4b="Hazett"]Ich persönlich glaube, diese schreckliche Angewohnheit das "n" wegzulassen entstand daraus, dass viele Sekkies mit den Bedingungsfeldern in MS Word nicht zurechtkamen und daher das "n" nicht in Serienbriefen platzieren konnten. [/quote:72d4417a4b]

*Take my advice - I don't need it!*

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hummel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1295
Hilfreich: 0

Zosoviha,

wenn DAS stimmt - dann verweigere ich den Gehorsam! Das ist so was von falsch und unter aller Kanone. Wenn ich das schon lesen würde:

Herr
Max Mustermann
Müllerstraße 13...

Oder:
Krimmelkrammel GmbH
Herr Max Mustermann...

AUA!! Ich krieg schon die Krise, wenn eine meiner liebsten Kolleginnen ihren Sprachfehler auslebt und mir z. B. was in die Hand drückt mit den Worten: "Das ist für den Herr Maier." *schüttel*

Neee, neeee, da bin ich dann lieber renitent und schreibe wie gehabt, weil es ist und bleibt Körperverletzung im Amt (und außerhalb).

Hummel

______________________________________
© "Hummel"-Texte sind geistiges Eigentum und bedürfen zur weiteren Verwendung durch Dritte in jeder Form und in jedem Einzelfall der Zustimmung des Urhebers

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hummel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1295
Hilfreich: 0

ANTIGONE!!! Danke!!!!
Ich hab schon am Verstand derer gezweifelt, die an der DIN Norm rumgebastelt haben.

Und noch eine Anmerkung zu Vivians Version
Ich bin mit keinem Fremden so vertraut, daß er mich mit "Frieda Hummel" anschreiben kann. Das kleine Wörtchen "Frau" gehört in der Anschrift dazu - so viel Zeit muß sein.

Hummel

______________________________________
© "Hummel"-Texte sind geistiges Eigentum und bedürfen zur weiteren Verwendung durch Dritte in jeder Form und in jedem Einzelfall der Zustimmung des Urhebers

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

vivian

Mitglied seit
06.06.2002
Beiträge: 417
Hilfreich: 0

Hm? Für mich hört sich das ganz normal an:
Sprudelfirma GmbH
Vivian Müller
Mixerstraße 6
90000 Regensburg

Aber, wenn ihr meint, dann füg ich den Herrn mit N ein und die Frau auch.

Vivian

Das Heute sorgt für Heute und das Morgen sorgt für Morgen

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Herrn ohne das n in der Anschrift geht gar nicht; und Sabine Mustermann ohne *Frau* davor finde ich bei Fremden zumindest unhöflich.

Lady007 kommt aus der Schweiz - die darf das (siehe Beitrag Frau Malzahn), sonst hat keiner widersprochen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

kapsu

Mitglied seit
02.05.2004
Beiträge: 124
Hilfreich: 0

[quote:bc4fab45d9="Hazett"]Ich persönlich glaube, diese schreckliche Angewohnheit das "n" wegzulassen entstand daraus, dass viele Sekkies mit den Bedingungsfeldern in MS Word nicht zurechtkamen und daher das "n" nicht in Serienbriefen platzieren konnten.[/quote:bc4fab45d9]

Ich kenne persönlich mind. 5 Exemplare davon.

So ganz schlecht wurde mir, als ich eine dieser Menschen mit "superguten" Word-Kenntnissen (eigene Aussage) dabei ertappte, wie sie einen Serienbrief mit ca. 800 Adressen nach dem Ausführen in neues Dokument per Hand um dieses "n" bei den Männlein ergänzt hat... :shock:

LG
kapsu
[size=9:d1d3e0052d]Marsch marsch ab ins Leben[/size:d1d3e0052d]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Anne23

Mitglied seit
04.08.2003
Beiträge: 517
Hilfreich: 0

Guten Morgen, die Damen ,

die Diskussion ist ja sehr interessant.

Wenn ich noch wüsste, wo ich es las . Es müsste eigentlich im Internet unter irgendwelchen Schreibregeln (DIN) gewesen sein.

@Hazett,

da magst Du richtig liegen, manche wissen sicherlich nicht, wie sie beim Serienbrief das 'n' im Adressfeld anfügen können .

Einen schönen Tag!

Anne23

Liebe Grüße
Anne23

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hummel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1295
Hilfreich: 0

@ Kapsu
Okay, dann ist die Angelegenheit für mich erledigt.

Hummel

______________________________________
© "Hummel"-Texte sind geistiges Eigentum und bedürfen zur weiteren Verwendung durch Dritte in jeder Form und in jedem Einzelfall der Zustimmung des Urhebers

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.