Menu

Anrede Privatdozent

Juanita

Mitglied seit
23.06.2004
Beiträge: 227
Hilfreich: 0

Hallo Malice,

danke damit hilfst du gut weiter. Dann kann ich es ja in diesem Fall (bei einem Mitarbeiter) beibehalten.

Viele Grüße

Juanita

Viele Grüße

Juanita

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

snowball

Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge: 149
Hilfreich: 0

Hallo, wir schreiben in der Adresse Priv.-Doz. Dr.,
in der Anrede nur den Dr.
Angesprochen werden sie auch ohne den PD.
Gruß
Snow

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Juanita

Mitglied seit
23.06.2004
Beiträge: 227
Hilfreich: 0

Hallo zusammen,

weiß eine(r) von euch, wie man einen Privatdozent anredet bzw. anschreibt?

Ich habe letztens einfach Herr Dr. XX in einer E-Mail genommen, aber ist das korrekt?

Viele Grüße, Juanita

Viele Grüße

Juanita

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Nelli

Mitglied seit
02.04.2002
Beiträge: 56
Hilfreich: 0

Hallo,

so ist es richtig:
Sehr geehrter Herr Privatdozent,
Sehr geehrter Herr Priv.-Doz. Dr. med. Mustermann,

Herrn
Priv.-Doz. Dr. med. Mustermann
Musterstraße
8990 Musterstraße

LG Nelli

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Juanita

Mitglied seit
23.06.2004
Beiträge: 227
Hilfreich: 0

Hallo Nelli,

vielen Dank für deine Antwort. Aber würdest du einen Mitarbeiter auch wirklich mit "Herr Privatdozent" anreden :?:

Ich tendiere im Moment dazu deine Vorschläge eher für den Schriftwechsel mit Außenstehenden oder die Anrede von Gästen zu verwenden.

Oder was meinst du?

Viele Grüße, Juanita

Viele Grüße

Juanita

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Malice

Mitglied seit
13.12.2002
Beiträge: 58
Hilfreich: 0

Unsere PDs werden alle nur mit Herr/Frau Doktor ... angesprochen.
Angeschrieben werden sie mit PD. Das muss aber nicht Din-gerecht sein. Ist halt nur die Praxis.
LG Malice

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.