Menu

Alternative zu "Ich weiß es nicht" ???

Hazett

Mitglied seit
17.05.2005
Beiträge: 1164
Hilfreich: 0

Es hängt schon sehr davon ab wer für wen anruft.

Bei meinem Chef weiss ich immer wo er ist - trotzdem kann ich die Frage nach dem "wann genau" nicht beantworten. Ich sage dann gerne "das entscheidet unser Kunde", oder "sobald der Kunde unseren Preis akzeptiert hat, ist die Verhandlung bald abgeschlossen ". Hilft eigentlich immer.

Normalerweise bin ich glücklicherweise nicht für die Telefone der Kollegen verantwortlich, sollte mir aber jemand ein Telefon umstellen ohne zu sagen wo er ist - ich hätte keinerlei Probleme damit, jedem Anrufer seine Handynummer zu geben - vielleicht tragen Anrufer von Telefonverkäufern künftig zur Kommunikation bei?

Herzlichst, Hazett

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Anne W

Mitglied seit
17.12.2005
Beiträge: 149
Hilfreich: 0

Wann Herr Chef wieder ins Haus kommt, kann ich Ihnen leider nicht sagen. Können wir zurückrufen? Dann nennt mir der Anrufer seine Nr. und ich frage Bis wann können wir zurückrufen?

Eine dringende Angelegenheit erforderte die Anwesenheit des Herrn Cheffe. Leider ist er noch nicht wieder im Hause.

Wenn der Anrufer geneigt ist, mir den Grund seines Anrufes zu nennen, entscheide ich, ob ich Herrn Cheffe anrufe oder nicht. Handy Nr. gebe ich ungern raus. Zuviele Telefonverkäufer und so . (Ich sag nur Verlag für die deutsche Wirtschaft oder Leute, die einem einen Internetauftritt verkaufen wollen).

Liebe Grüße

Anne

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Anne W

Mitglied seit
17.12.2005
Beiträge: 149
Hilfreich: 0

Wie wäre es, wenn du dir die Nr. geben läßt und dem Anrufer sagst, dass Herr Cheffe (bei Bedarf) zurückruft?

Liebe Grüße

Anne

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

floppy_hat

Mitglied seit
23.10.2002
Beiträge: 147
Hilfreich: 0

@Foxy: Erstmal danke schön für deine Tipps. Eine Frage hätte ich da noch. Ich habe da seit Tagen so einen Anrufer der meint er müsse unbedingt mit Herrn Chef persönlich sprechen. Chef will aber nicht wirklich mit ihm reden. Ich habe ihn schon gefragt ob ich Cheffe was ausrichten kann, weil der im Meeting etc ist, aber er sagt dann immer er ruft morgen wieder an und versucht es dann nochmal. Was sage ich dem denn? Der ruft nämlich wirklich trau und brav jeden Tag an

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Das Problem haben glaube ich viele von uns.

Auch meine Kollegen sind öfters außer Haus oder in Terminen - und ich habe keinen blassen Schimmer, wann und wo sie wieder erreichbar sind.

Ich biete immer an, eine Nachricht/einen Rückrufwunsch weiterzuleiten. Wir können bei uns auch mittels Kurzwahl aufs Mobiltelefon weiterleiten. Aber dort erreiche ich sie dann halt eben auch nicht immer und muss dass dann auch so dem Anrufer weitergeben.

Ad Dauer Terminlänge oder so muss ich dann eben auch sagen "Dazu hatt Herr XY mir keine näheren Angaben geben können"

Auf die Frage nach der Erreichbarkeit via Handy sage ich meisten, dass der Kollege am Handy unter Tel xxxx erreichbar ist. Sollte er sich gerade in einem Kundengespräch führen und den Anruf daher nicht annehmen können, dann kann der Anrufer eine Nachricht auf der Mobilbox hinterlassen - er wird dann (umgehend) zurückgerufen.

Letztendlich wirst Du Deine Kollegen wohl irgendwie erziehen müssen (ich versuche es mit eher kleinen Erfolgen hier ebenso).

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hummel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1295
Hilfreich: 0

"Weiß ich nicht" klingt ja auch bissl, öhm, "arm".

"Das entzieht sich meiner Kenntnis" meint zwar nix anderes , klingt aber professioneller. Und ergänzend dann dazu anbieten, den Teilnehmer zurückzurufen.

Hummel

______________________________________
© "Hummel"-Texte sind geistiges Eigentum und bedürfen zur weiteren Verwendung durch Dritte in jeder Form und in jedem Einzelfall der Zustimmung des Urhebers

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hazett

Mitglied seit
17.05.2005
Beiträge: 1164
Hilfreich: 0

[quote:62dc925778="Belladonna"]Hallo zusammen,
ich habe mir abgewöhnt zu sagen "Ich weiss es nicht" und sage stattdessen: "Da bin ich nicht im Thema". Das meint das gleiche; klingt aber nicht nach "hab keine Ahnung" ...[/quote:62dc925778]

Die Antwort passt nicht ganz zur Ausgangsfrage "wann ist Herr x denn wieder erreichbar?"

@Floppy_hat

Ganz einfach: Sag ihm, dass der Chef nicht mit ihm sprechen möchte und gut is.

Herzlichst, Hazett

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Puppe

Mitglied seit
22.05.2006
Beiträge: 28
Hilfreich: 0

Schön das es nicht nur mir so geht

Mein Problem ist nur, ich sage ja auch so ziemlich die gleichen Sachen wie Ihr, so nach dem Motto "Ich schreibs dem Kollegen auf und er ruft dann zurück" oder "Kollege XYZ ist heute nur per Handy erreichbar", Nummer hat der Anrufer dann natürlich. Die Rückfragen der Anrufer sind mein Problem, z.B. zu dem versprochenen RR kommt dann die Frage "Wann wird denn das sein"? Arrrgggg. oder "Der Kollege geht nicht ans Handy ran, wann geht er denn wieder ran"? Woher soll ich das wissen, der ist im Auto unterwegs.... Das meinte ich, da bin ich dann so weit zu sagen: "Ich weiß es nicht"

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

clarissa

Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge: 685
Hilfreich: 0

[quote:b71f290538="Puppe"]"Der Kollege geht nicht ans Handy ran, wann geht er denn wieder ran"? Woher soll ich das wissen, der ist im Auto unterwegs.... [/quote:b71f290538]
"Ich gebe ihm Nachricht auf die mailbox, dass Sie sich gemeldet haben" ?
Setzt natürlich voraus, dass die beim Handy aktiviert ist und dass die Kollegen sie auch brav abhören

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hummel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1295
Hilfreich: 0

Solche Fragen hab ich gerne: "Wann wird das denn sein?" Herr Meyer ruft Sie um 15.36 h zurück.

Da kannst Du wirklich sagen: "Das kann ich Ihnen so genau auch nicht sagen. Sie kennen das ja sicherlich aus eigener Erfahrung, daß man sich bei Besprechungen/Sitzungen nicht soo genau festlegen kann. Das kann durchaus dauern. Herr xxx wird sich nach dem Termin schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Hummel

______________________________________
© "Hummel"-Texte sind geistiges Eigentum und bedürfen zur weiteren Verwendung durch Dritte in jeder Form und in jedem Einzelfall der Zustimmung des Urhebers

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.