Menu

Airplus - eure Erfahrungen?

Sabinchen

Mitglied seit
07.01.2003
Beiträge: 855
Hilfreich: 0

Hallo allerseits,

unsere Firma möchte demnächst das Travel Management über Airplus machen. Ich habe schon Unterlagen da und mir auch mal die HP angekuckt, das sieht ja alles ganz komfortabel aus.

Würde mich trotzdem freuen, wenn die ein oder andere von euch dazu was sagen kann/möchte.

Danke im Voraus!
--

... hat sich ausge-cheert!
Jetzt mit Inhalt

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

eriam

Mitglied seit
07.05.2003
Beiträge: 404
Hilfreich: 0

hallo sabinchen,

wir arbeiten auch mit airplus - eine sehr praktische und komfortable lösung.

wie geht`s dir/euch denn?

liebe grüße
--
eriam

the pigs have won tonight...

Those are my principles, and if you don't like them... well, I have others.
Groucho Marx

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

lenny

Mitglied seit
02.01.2003
Beiträge: 51
Hilfreich: 0

Hi Sabinchen,
arbeiten auch mit Airplus zusammen, bisher haben wir noch nie Probleme gehabt und die Mitarbeiter an der Hotline sind qualifiziert und sehr, sehr hilfsbereit.

Hatten vorher Santander (jetzt Royal Bank of Scotland), aber Airplus ist echt klasse.

LG
Lenny

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

adlershoferin

Mitglied seit
28.07.2003
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

hallo

--
Liebe Grüße aus Berlin

Adlershoferin

Wer sich nicht bewegt, bleibt stehen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sabinchen

Mitglied seit
07.01.2003
Beiträge: 855
Hilfreich: 0

Hallo!

Hast du auch Erfahrungen mit Airplus gemacht, oder wolltest du nur mal "Hallo" sagen?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sabinchen

Mitglied seit
07.01.2003
Beiträge: 855
Hilfreich: 0

Hallo ihr alle,

freut mich, dass ihr so zahlreich geantwortet habt, danke! Schätze, wir werden das mal ausprobieren. Diesen Thread hier lege ich mich auf alle Fälle zu den Akten

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Skaa

Mitglied seit
14.01.2003
Beiträge: 475
Hilfreich: 0

Ich kann AirPlus wirklich auch nur empfehlen!! Wir arbeiten auch damit und es ist einfach komfortabel und geht völlig problemlos. Unsere Mitarbeiter können über AirPlus auch kostenlose Kreditkarten erhalten. Einfach super!

Schönen Abend und bis morgen
--
[blue]Skaa[/blue]


[f1]Ehrlich währt am längsten! [/f1]

[b:2e37b068cf][color=darkblue:2e37b068cf]Skaa[/b:2e37b068cf][/color:2e37b068cf]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

petralii-home

Mitglied seit
08.02.2005
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

schließe mich den vorrednern an ;D
--
Wenn du meinst es geht nicht mehr - kommt von irgendwo ein Lichtlein her - *:look: ei wo isses denn :look:*

[img:e9880fb639]http://www.cosgan.de/images/midi/tiere/e015.gif[/img:e9880fb639]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Antje1

Mitglied seit
23.10.2003
Beiträge: 218
Hilfreich: 0

Hallo Sabinchen,

ich finde auch, dass es eine sehr einfache und praktische Handhabung mit Airplus ist. Ihr tut euch hier etwas wirklich gutes. Du bekommst über alle Reisen, die du über diese Karte buchst, eine sehr übersichtliche Rechnung. Es macht es einfach, nachzuvollziehen, wo das Geld hinkommt

Ein Nachteil ist, wenn du viele Reisen über Internet buchst, wird diese Karte nicht bei jeder Airline anerkannt, z. B. Ryanair. Hier bräuchtest du dann noch eine normale Master- oder Visacard.

Außerdem gibt es auch Möglichkeiten, für vielreisende Mitarbeiter persönliche Kreditkarten bei Airplus zu beantragen, getrennt nach dienstlichen und privaten Ausgaben. Eine feine Sache.

LG

--
Antje

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Olivia

Mitglied seit
23.08.2001
Beiträge: 158
Hilfreich: 0

Hallo Sabinchen,

hier scheint ja helle Begeisterung mit Airplus zu herrschen. Nun gut, was eine wirklich feine Sache ist, ist der modulare Aufbau der einzelnen Systeme. Man muss also nicht alles gleich zu Anfang nehmen, sondern kann immer weiter aufstocken (sei es Online Buchungsmaschine, elektronische Rechnungsstellung, Rechnungsprüfung, etc. etc). Die Datenvielfalt, die online abgerufen werden kann,ist schon klasse. Es gibt aber auch mehrere "Aber". Zum Einen baut Airplus noch ganz klar auf dem System der Reisestellenkarte auf, heißt, wenn eure Firma über persönliche Kreditkarten abrechnet, stehen gleich nicht mehr ganz so viele Auswertungsmöglichkeiten der Daten zur Verfügung. Zum anderen ist Airplus halt ein sehr großer Apparat, die Hotline ist zwar lieb und nett, aber wenn es konkrete Probleme gibt, ist es recht schwer, einen kompetenten Ansprechpartner zu bekommen (was auch daran liegen mag, dass dort in den letzten Monaten mehrfach umstrukturiert wurde und dabei einiges - vor allem im Bereich Kundenbetreuung - auf der Strecke blieb). Alles steht und fällt mit den Betreuern im Innen- und / oder Außendienst, die ihr bekommt.
Ach ja, ich bin Travelmanager, und wir arbeiten trotz aller Probleme weiter mit Airplus (solange der Konzern uns lässt), denn das System ist wirklich gut strukturiert.
LG
Olivia

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.