Menu

Abwesenheitsnachricht bei Ausscheiden einer Mitarbeiterin

Brummbeere

Mitglied seit
29.09.2004
Beiträge: 146
Hilfreich: 0

ach lass mal, das hat dieser Tage eher mit Überhitzung als mit dem Alter zu tun

Viele Grüße von Brummbeere!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

SeeBiene

Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge: 8
Hilfreich: 0

Hallo Ihr Lieben,

unsere Auszubildende verlässt nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Lehrzeit die Kanzlei.

Nun überlege ich, wie ich Ihre E-Mail-Abwesenheitsnachricht am besten formuliere. Für alle anderen Fälle wie Mutterschutz, Urlaub, Krankheit... haben wir schon Vorlagen, nur eben nicht für den gerade aktuellen Fall.

Könnt Ihr mir weiterhelfen?

Vielen lieben Dank für Eure Ideen und Vorschläge!

LG,

SeeBiene

Das Leben ist so schön, wie man es sich macht...

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

shiny-diamond2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1093
Hilfreich: 0

Warum leitet Ihr nicht einfach Ihr Postfach auf Euch um? So wird das bei uns gemacht. Da wird nicht mitgeteilt, dass Mitarbeiterin XY nicht mehr da ist.

LG

Wer mich nicht kennt hat viel verpennt.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Brummbeere

Mitglied seit
29.09.2004
Beiträge: 146
Hilfreich: 0

Wir haben auch das Postfach umgeleitet und im Autoresponder steht sinngemäß "XY ist unter dieser Adresse nicht länger zu erreichen, man möchte sich doch bitte an die Zentrale Nr. xx wenden". Wenn das Aufgabengebiet von einer anderen Person übernommen wurde, könnte man auch schreiben "für alle Fragen bzgl. XX wenden Sie sich bitte an Person XY".

Viele Grüße von Brummbeere!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

SeeBiene

Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge: 8
Hilfreich: 0

...Euch beiden für die prompten Antworten!

Wenn ich nicht gerade auf der Leitung gestanden hätte, wäre mir wohl der gleiche Gedanke gekommen. (Zumal, das gebe ich zu, im vergangenen Jahr beim Ausscheiden einer anderen Mitarbeiterin genau das gemacht wurde. Werde wohl doch langsam alt... )

Ein schönes Wochenende wünscht Euch

SeeBiene

Das Leben ist so schön, wie man es sich macht...

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

SeeBiene

Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge: 8
Hilfreich: 0

Hab ich das eben wirklich geschrieben? ops:

Ich geh mal schnell in den Garten hinters Haus und grabe mir ein Loch....

Das Leben ist so schön, wie man es sich macht...

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.