Menu

Weiterbildung???

Layla

Mitglied seit
14.04.2008
Beiträge: 59
Hilfreich: 0

Hallo, ich brauche mal eure Meinung. Ich will mich weiterbilden - aber habe keine Ahnung in welche Richtung und was für die Zukunft das beste ist.

Momentan habe ich die Möglichkeit ins Projektmanagement einzusteigen, quasi als Projektassistentin (Controlling und Planung werd ich eingewiesen).. Nebenbei organisiere ich Messe, Weihnachstgeschenke und Termine meines Chefs (z.T.).

Ich hatte erst überlegt den Wirtschaftsfachwirt IHK zu machen - jedoch meinte mein Chef, das ich danach nicht mehr Gehalt bekommen würde (vielleicht bei einer anderen Firma). Also habe ich geguckt was man sonst noch machen kann, aber alles andere sind nur Zertifikatslehrgänge oder Seminare.

Am liebsten würde ich etwas richtung Projektassistentin machen, aber so richtig gescheites gibts nix. Nochdazu will ich gerne Karriere machen, erfolgreich sein und aufsteigen. Aber gibt es denn üebrhaupt Kurse oder Weiterbildungen die einen Weiterbringen???

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

heddix

Mitglied seit
16.11.2006
Beiträge: 3370
Hilfreich: 0

Hallo Layla,

du willst \"aufsteigen und weiterkommen\". Genau dazu würde doch der Wirtschaftsfachwirt passen. Es wäre mir erst mal ziemlich egal was mein Chef dazu sagen würde. Auch wenn du jetzt nicht gleich mehr Gehalt bekommen wirst, so bildest du dich doch für deine Zukunft weiter - vielleicht auch in einem anderen Unternehmen. Ich gehe davon aus, dass du noch relativ jung bist. Ein Jobwechsel ist da sicherlich nicht ausgeschlossen, wenn du vorankommen möchtest.

Also, auf geht\'s ... und trau\' dich.

Viel Erfolg
heddix

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Antonia

Mitglied seit
20.10.2008
Beiträge: 33
Hilfreich: 0

Hallo Layla,
bevor ich mich hier angemeldet habe, habe ich erstmal ein wenig im Forum gestöbert, was mir aufgefallen ist: Du suchst schon lange, hast schon oft gepostet.
Weißt Du eigentlich wirklich, was Du willst? Z. B. hast Du vor Monaten geschrieben, dass Du im Sept. -war es Abendgymnasium?- etwas neu anfangen möchtest ....

Gruß

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Tippse85

Mitglied seit
12.03.2008
Beiträge: 133
Hilfreich: 0

Also ich studiere nebenher an einer Fachhochschule. Da hat man abends Vorlesung und nach 3,5 Jahren hast du dann den Bachelor. Als Studienrichtugn gibt es BWL, Internationale BWL, Wirtschaftsinformatik und Steuerrecht.
BWL fänd ich sehr breit gefächert, falls dir sowas vorschwebt.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Layla

Mitglied seit
14.04.2008
Beiträge: 59
Hilfreich: 0

Ich habe mit dem Abendgymnasium auch angefangen, aber da ich jetzt mehr arbeit bekomme, habe ich keine Zeit mehr 5 Tage die Woche abends bis um 10 Uhr in die Schule zu gehen... 1-3 mal die Woche lässt sich noch einrichten, aber jeden Tag, das geht nicht mehr. Finds auch schade aber naja. suche daher nach alternativen ...

Informiere mich schon die ganze Zeit... Z.B. viele Sagen das der Wirtschaftsfachwirt NUR was bringt wenn man sich hinterher weiterbildet...

Betriebswirt (VWA) ist nicht staatlich anerkannt.

internationale Managementassistentin (da muss man studieren - habe aber kein Fachabi)

Betriebswirt IHK (da gibts keine genauen Aussagen über Karrierechancen und ob es einen beruflich weiterbringt)

Projektmanagement (gibts nur Seminare die max 4 tage dauern)

Projektassistentin (da gibts auch nur kurze Seminare)

einzige Wahl: Bücher und lesen, lesen, lesen. . . aber ein Nachweis das man sich informiert und weitergebildet hat, hat man nicht. (werd ich auf jeden Fall machen)

Managementassistentin bsb : Inhalt entspricht zum Teil meiner Ausbildung und meiner Weiterbildung zur Fachkraft Büromanagement

Ich will mich halt effizient weiterbilden und nicht \\\"irgendwas\\\" machen. Noch dazu sollte es nebenberuflich sein und NICHT 5 mal die Woche . . . ich finde es echt schwer was passendes zu finden...

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Layla

Mitglied seit
14.04.2008
Beiträge: 59
Hilfreich: 0

Hey Tipse,

an welcher FA bist du denn? habe mich dahingegen auch schon informiert, aber an der FA in unsere Gegend bieten die nur Volltagsstudium an....

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Tippse85

Mitglied seit
12.03.2008
Beiträge: 133
Hilfreich: 0

dann schau mal auf http://www.fom.de

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Layla

Mitglied seit
14.04.2008
Beiträge: 59
Hilfreich: 0

Ja da war ich auch schon öferts - aber ich habe ja keine Fachhochschulreife, sodass ich den Betriebswirt (VWA) machen müsste und der wäre NICHT stattlich anerkannt!!!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Tippse85

Mitglied seit
12.03.2008
Beiträge: 133
Hilfreich: 0

achso.. das ist doof..
hab ich überlesen..
was anderes kenne ich dazu dann leider auch nicht..
höchstens Fernunis, wobei ich da die Zulassungsbeschränkungen auch nicht kenne.
Die Fernuni Hagen soll gut sein. Aber wie gesagt, keine Ahnung wie es da ist..
Wünsch dir aber viel Erfolg bei der Suche!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.