Schriftarten

gitti

Mitglied seit
15.07.2009
Beiträge: 123
Hilfreich: 0

Guten Morgen
und einen guten Start ins Jahr 2016!

Ich würde euch gerne etwas fragen. Für Klienten erstelle ich öfters Arbeits-Unterlagen mit Themen, die praktischer und spiritueller Natur sind.
Jetzt habe ich mich dabei erwischt, dass ich mit unterschiedlichen Schriftarten arbeite, nämlich mit Verdena, Calibri und Arial
Welche Schriftart würde euch am besten gefallen? So rein vom Bauchgefühl her, und welche kommt am klarsten rüber?

Vielen Dank für eure Einschätzung!
Gitti

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Steffi68

Mitglied seit
13.06.2008
Beiträge: 39
Hilfreich: 0

Hallo Gitti,

ich verwende am liebsten Arial und Calibri - es geht mir also wie Dir! Grauenhaft finde ich Times new Roman, weiß nicht, wer so etwas noch benutzt

Viele Grüße
Steffi

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

ClaudiaVonWilmsdorff

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 486
Hilfreich: 0

Liebe Gitti,

das ist m. E. keine reine Frage des Aussehens. Sondern eher von dem, was die Schrift aussagt bzw. was Du damit gestaltest. Jede Schrift hat eine Botschaft. Times New Roman und Kollegen (auch Antiqua genannt) sind Serifenschriften. Gut für viel Text - Fließtext. Verwendet in fast jeder Zeitung, in vielen Büchern... Die "Brotschrift" der Drucker. Wer sie nicht mag, hat reichlich Alternativen, in den Schriftalltag gehören die Serifenschriften aber unbedingt.

Serifenlose wie die Arial sind moderner. Man nannte sie deshalb auch schon Grostekschriften, waren sie am Anfang sehr ungewohnt. Serifenlose Schriften lassen sich besonders auch in kleineren Schriftgraden besser lesen, bspw. auf einem Adressetikett. Oft werden beide Schrifttypen gemischt, eine als Überschrift, eine für den Fließtext. Das ist auch bei Calibri oder Cambria der Fall, letztere ist die Serifenschrift.

Typografie ist eine Kunst. Es gibt viele Webseiten dazu und auch Literatur. Ich finde, man sollte Schriften - wie so vieles andere - "bewusst" und zielgerichtet einsetzen.

Dir viel Spaß und Erfolg dabei, Grüße

Claudia von Wilmsdorff
Fachautorin | Trainerin
++++++++++++++++++++++++
Nützlich: PC-Tipps, Tricks, Techniken unter
http://www.von-wilmsdorff.com & http://www.workingoffice.de
Praktisch: Praxishandbuch Word, Das große Buch zu Word
Fachartikel im Magazin working@office
+++++++++++++++++++++++++

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

gitti

Mitglied seit
15.07.2009
Beiträge: 123
Hilfreich: 0

Vielen Dank euch beiden für die Rückmeldung.
Ja, genau dieses bewusste und zielgerichtete Einsetzen hatte ich mir so vorgestellt. Und ich gestehe, ich wusste nicht, dass es auch dazu was im Netz gibt. Ich werde also mal recherchieren...
Also, nochmal danke für die Anregung!
Gitti

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.