DIN 5008 Aufzählungen

Rutzelinde

Mitglied seit
03.08.2011
Beiträge: 18
Hilfreich: 0

Guten Morgen,

ich habe grad mit einer Kollegin gerätselt, ob man bei einer Aufzählung wie:

4. Süßigkeiten
4.1 Schokoriegel
4.1.1 Schokoriegel mit Früchten

5 Gemüse
5.1 Erbsen
5.2 Bohnen

dann wirklich 4.1.1 schreibt, wenn keine weiteren Aufzählungen (also 4.1.2 ...) mehr folgen, oder ob man unter 4.1 dann einfach nur \"Schokoriegel mit Früchten\" schreibt, ohne 4.1.1 davor ...

Vielleicht stehe ich auch nur auf der Leitung und eine(r) von euch kann mir runterhelfen ..

Danke!!

Rutzelinde

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

EGE76

Mitglied seit
08.05.2007
Beiträge: 374
Hilfreich: 0

Guten Morgen,

also ich würde dann gleich \"4.1 Schokoriegel mit Früchten\" schreiben. Wenn unter 4.1.2 eh nichts mehr kommt, brauchts diese Reihe eigentlich auch garnicht aufmachen.

Grüßle

Viele Grüße
EGE76

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

esbe

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 1146
Hilfreich: 0

Hallo Rutzelinde,

kann man das so pauschal entscheiden? Sollst Du nur einen Schriftsatz für eine einzelne Person zum aktuellen Stand verfassen, würde ich die weitere Unterteilung nicht vornehmen. Solltest Du jedoch eine, sagen wir mal, Preisliste erstellen, die lange Zeit für viele Leute gelten soll und außerdem eine Produkterweiterung ins Haus steht, dann, ja dann würde ich die fruchtige Unterteilung bestehen lassen.

Liebe Grüße und schick mal ne Runde fruchtige Schokoriegel ins Forum

esbe

Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Suse

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 4730
Hilfreich: 1

Stimme EGE67 zu, würde dann auch keinen weiteren Unterpunkt aufmachen. Es sei denn, es soll dargestellt werden, dass es bei einigen Produkten/Dingen/Themen (wofür auch immer der Schokoriegel steht ) weitere Differenzierungen gibt und bei anderen eben nicht, dann macht 4.1.1 wiederum Sinn für mich.
Aber was die DIN dazu sagt, kann ich nicht sagen. Ich glaube, wir arbeiten hier ziemlich DIN-los

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Suse

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 4730
Hilfreich: 1

Sorry, EGE, habe Dich grad 10 Jahre älter gemacht mit meinem Zahlendreher
Bitte verzeih

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Julia

Mitglied seit
08.04.2009
Beiträge: 427
Hilfreich: 0

Hallo Rutzelinde,

dazu verrät die DIN 5008 nichts. Sie beschränkt sich darauf, wo welche Zahl stehen soll, also auf Fluchtlinien, Zeilenabstände usw. ...

In diesem Fall würde ich es davon abhängig machen, wofür die Liste benötigt wird.

Soll sie erweiterbar sein und es ist abzusehen oder vorstellbar, dass weitere Schokoriegel hinzukommen (Schokoriegel mit Haselnüssen, Schokoriegeln mit Mandeln, Schokoriegel praliné ... ich sollte wohl mal Mittagspause machen ...), dann käme auf meine Liste der Schokoriegen mit Früchten eindeutig unter 4.1.1.

Übrigens: 5 würde ich eher als \"Hülsenfrüchte\" bezeichnen und dan erweitern, wenn beispielsweise 5.1.1 frische Erbsen, 5.1.2 Erbsen tiefgekühlt, 5.1.3 Erbsen aus der Dose denkbar wären.

Sind die Früchte-Schokoriegel die einzige Untergliederung, würde ich sie direkt unter 4.1 \"Schokoriegel\" zusammenfassen.

Gruß
Julia

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Rutzelinde

Mitglied seit
03.08.2011
Beiträge: 18
Hilfreich: 0

Hallo zusammen,

vielen Dank nochmal für eure Anregungen!

Wir werden dann wohl gleich \"4.1 Schokoriegel mit Früchten\" schreiben.

.. und nein, wir haben leider nicht den ganzen Tag mit Schokoriegeln zu tun

LG
Rutzelinde

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

EGE76

Mitglied seit
08.05.2007
Beiträge: 374
Hilfreich: 0

Hihi macht nichts, mich hat neulich eine Dame 6 Jahre jünger geschätzt, also ist Dein Versehen quasi schon ausgeglichen

Viele Grüße
EGE76

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.