Menu

Arbeiten im englischsprachigem europ. Ausland

silvchen

Mitglied seit
07.12.2006
Beiträge: 4
Hilfreich: 0

Liebe Bramble,

vielen Dank für die Infos. Dann werde ich mal schauen was sich da machen lässt.

Viele Grüße und schönen Abend
Silvchen

Peace begins with your wonderful smile. (Thich Nhat Hanh)

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

silvchen

Mitglied seit
07.12.2006
Beiträge: 4
Hilfreich: 0

Liebe Kolleginnen,

bin bisher häufig lesender Gast gewesen, da ich vom Büro aus keine Beiträge einstellen darf. Finde den Zusammenhalt hier richtig gut!

Hat jemand von euch in Irland/England tempörar (3 - 6 Monate) gearbeitet? Habt ihr das über Zeitarbeit realisiert oder habt ihr euch einen Job per Internet gesucht? Freue mich über jeden Tipp oder Erfahrungsbericht.

Mein Ziel ist es meine bisherigen Englischkenntnisse zu vertiefen um im Anschluss in Deutschland bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu haben.

Vielen Dank und sorry wenn ich etwas zeitverzögernd antworte, es geht halt nur abends oder am Wochenende

Viele Grüße
Silvchen

Peace begins with your wonderful smile. (Thich Nhat Hanh)

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

bramble

Mitglied seit
27.02.2006
Beiträge: 2075
Hilfreich: 0

Hallo Silvchen

1996 bin ich mit meinem Mann nach England gegangen. Die ersten 3 Monate habe ich ueber Zeitarbeit gejobbt, dann aber recht schnell eine Festanstellung bekommen.

Allgemein muss man sagen, dass es recht einfach geht, ueber ZA zu arbeiten; wenn du jedoch einen festen Job haben moechtest, dann schrecken die AG's eher vor Auslaendern zurueck, egal, wie gut dein Englisch und deine sonstigen Qualifikationen sind. Es gilt auch hier: man muss jedem erst beweisen, aus welchem Holz man geschnitzt ist.

Liebe Gruesse
Bramble [img:c4b134337d]http://www.move2nz.com/member/forum/images/emotions/hehe.gif[/img:c4b134337d]

[color=green]Just relax and have fun... it's amazing what you can achieve![/color]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

silvchen

Mitglied seit
07.12.2006
Beiträge: 4
Hilfreich: 0

Liebe Bramble,

viele Dank für deine Antwort bereits gestern Abend Hast du über eine englische Zeitarbeit gejobbt oder hast du das bereits in Deutschland in die Wege geleitet?

Daran habe ich auch schon gedacht. Allerdings bei den vielzähligen ZA-Firmen eine seriöse zu finden, ist wohl nicht nicht ganz so einfach. Fündig geworden bin ich hier noch nicht, da viele zwar mit internationaler Zeitarbeit werben aber bei näherer Betrachtung kaum Stellenausschreibungen anbieten.

Vielleicht kannst du mir den einen oder anderen Namen verraten. Vielleicht hat auch noch jemand von euch eine zündende Idee.

Nochmals lieben Dank und einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Silvchen

Peace begins with your wonderful smile. (Thich Nhat Hanh)

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

bramble

Mitglied seit
27.02.2006
Beiträge: 2075
Hilfreich: 0

Hallo Silvchen

mein Mann wurde damals innerhalb seiner Firma nach England versetzt, und ist 1 Monat vor mir umgezogen. Ich bin damals fuer 1 Woche mit, habe mich bei ZA-Firmen vorgestellt und Tests gemacht, und als ich dann richtig umgezogen war, bin ich wieder zu den ZA-Firmen (immer persoenlich) und hab gesagt "da bin ich, habt ihr was?". Innerhalb von ein paar Tagen hatten sie dann eine Stelle fuer mich.

Guck mal unter:

http://www.reed.co.uk
http://www.adecco.co.uk
http://www.hays.co.uk

Liebe Gruesse
Bramble [img:c4b134337d]http://www.move2nz.com/member/forum/images/emotions/hehe.gif[/img:c4b134337d]

[color=green]Just relax and have fun... it's amazing what you can achieve![/color]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.