To-Do Liste

martinalita

Mitglied seit
23.08.2008
Beiträge: 181
Hilfreich: 0

Hallo,

was ich mal loswerden wollte:

Seitdem ihr mir eine To-Do Liste empfohlen habt (als meine Kollegin in Urlaub war) und ich diese seitdem führe habe ich das Gefühl mehr zu arbeiten.
Total seltsam aber ich habe echt das Gefühl alles zu schaffen und mein Schreibtisch ist auch leerer.
Ich trage alles in die Liste ein, auch was mir tagsüber so auf den Schreibtisch gelegt wird und arbeite das dann ab. Und es klappt einfach sehr gut...

Vielen Dank

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Suse

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 1609
Hilfreich: 0

Hej, ist doch super, dass der Tipp Dir geholfen hat! Kriegen wir ne Runde Eis oder Kuchen dafür??
Ich glaube, die Zauberwirkung dahinter ist, dass man nicht alles im Kopf haben muß, was noch anliegt und daher befreiter arbeiten kann. Ist meine Meinung.
Dann bist Du also gut über die Vertretungszeit gekommen?

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

EGE76

Mitglied seit
08.05.2007
Beiträge: 233
Hilfreich: 0

Guten Morgen Martinalita!

Ich arbeite auch mit einer To-Do-Liste. Ich habe sie im Excel angelegt und in den Autostart-Ordner gelegt. So kann ich auch nicht vergessen, die Liste aufzumachen, denn das ist mir auch schon passiert, vor lauter Stress
Die Liste geht also automatisch auf, wenn ich den Rechner hochfahre - so entgeht mir nichts mehr.

Frohes Schaffen heute noch und ein schönes (langes) Wochenende!!!

Gruß
EGE76

Viele Grüße
EGE76

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

martinalita

Mitglied seit
23.08.2008
Beiträge: 181
Hilfreich: 0

Guten Morgen,

ja die Vertretungszeit war gut.
Habe nur einen kleinen Fehler in den Unterlagen gehabt aber das konnte ich nicht wissen.

Nochmals danke für den Tipp mit der Liste...
Ich schreibe mir im Moment in einen Collegeblock...natürlich ist eine ExcelDatei auch was schönes...wie geht das mit dem Autostart???

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

martinalita

Mitglied seit
23.08.2008
Beiträge: 181
Hilfreich: 0

Guten Morgen,

ja die Vertretungszeit war gut.
Habe nur einen kleinen Fehler in den Unterlagen gehabt aber das konnte ich nicht wissen.

Nochmals danke für den Tipp mit der Liste...
Ich schreibe mir im Moment in einen Collegeblock...natürlich ist eine ExcelDatei auch was schönes...wie geht das mit dem Autostart???

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

EGE76

Mitglied seit
08.05.2007
Beiträge: 233
Hilfreich: 0

Hi Martinalita,

Du legst Dir Deine Excel-Tabelle an und speicherst diese ganz normal.

Öffne Deinen Explorer, suche die Excel-Datei und kopiere diese (rechte Maustaste-kopieren).

Dann gehst Du mit der rechten Maustaste auf den Start-Button unten rechts und klickst auf Öffnen-Programme-Autostart.

Dann fügst Du die kopierte Datei wieder ein (rechte Maustaste-Einfügen).

Jetzt öffnet sich die Tabelle bei jedem Neustart Deines Rechners.

Aber Achtung, wenn Du im Excel etwas anderes machst und alle geöffnetet Excel-Dateien schließt, ist die To-Do-Liste auch zu. Aber Du kannst sie ja jederzeit wie oben beschrieben im Autostart-Menü auch wieder öffnen (nicht die urspr. erstellte Datei öffnen, da diese evtl. ja nicht mehr aktuell ist)

Gruß EGE76

Viele Grüße
EGE76

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

ClaudiaVonWilmsdorff

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 354
Hilfreich: 0

Hallo,

noch ein Tipp: ich verwende die Aufgabenliste aus Outlook.
Meiner Meinung nach noch einen Tick praktischer als z. B. Excel.

Auf Papiere, die auf meinem Schreibtisch liegen bzw. in Mappen sortiert werden und Aufgaben enthalten, verweise ich in der Outlook-Liste entsprechend.

Aufgaben die per Mail reinkommen, sind mit einem Klick in der Liste, per Verknüpfung kann man aus Outlook auch aufs gesamte Dateisystem oder den eigenen Ordner sowie dessen Inhalt (doc, xlt etc.) zugreifen und diese in die Aufgabe einbinden.

Sonnige Grüße,

Claudia von Wilmsdorff
Fachautorin | Trainerin
++++++++++++++++++++++++
Nützlich
Wordrezepte: http://www.von-wilmsdorff.com

Praktisch Praxishandbuch Word
Gabler Verlag, ISBN 3-409-12406-3
+++++++++++++++++++++++++

Claudia von Wilmsdorff
Fachautorin | Trainerin
++++++++++++++++++++++++
Nützlich
Wordrezepte: http://www.von-wilmsdorff.com

Praktisch Praxishandbuch Word
Gabler Verlag, ISBN 3-409-12406-3
+++++++++++++++++++++++++

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.