Menu

Büro Kaffee Service

weisswass

Mitglied seit
23.06.2015
Beiträge: 2
Hilfreich: 0

Hallo Zusammen,

kennt von euch jemand einen guten Büro Kaffee Service? Also einen Dienstleister, der einen im Büro mit Kaffee versorgt.?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Steffi68

Mitglied seit
13.06.2008
Beiträge: 39
Hilfreich: 0

Huhu,

in unserer alten Firma hatten wir Kaffeepartner und waren mit denen ganz zufrieden...

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

weisswass

Mitglied seit
23.06.2015
Beiträge: 2
Hilfreich: 0

Hi, danke für deine Antwort. Aber beliefern die einen auch mit Kaffee und kümmern sich um die Reinigung und die Wartung?
Bei uns fühlt sich irgendwie keiner für sowas zuständig.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Steffi68

Mitglied seit
13.06.2008
Beiträge: 39
Hilfreich: 0

ja, die übernehmen den kompletten Service - auch das Grundreinigen der Maschine, einmal im Monat oder so plus Belieferung mit Bohnen etc. Es gibt aber auch noch andere Anbieter, Coffenco glaube ich. Mit denen habe ich aber keine Erfahrungen...

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

PhilippRegrn

Mitglied seit
24.06.2015
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

Hallo!

Bei uns im Büro sind wir seit Monaten Kunde des Büro Kaffee Service von http://www.editho.de - dort haben wir einen Kaffeevollautomat von Lavazza erhalten der im Gemeinschaftsraum steht. Alle 3-4 Wochen kommt dann ein netter Herr vorbei der die Maschine bei Bedarf wartet, neues Milchpulver und neue Kapseln liefert.

Die Kaffeemaschine ist total simpel zu bedienen, hat 6 knöpfe für verschiedene Getränke (Espresso, Cafe Crema, Cafe Latte, Cappucino, Kakao, (und noch irgendwas was ich grad vergessen hab)).

Sieht super aus und schmeckt fantastisch!
Der Lavazza Kaffee ist meiner Meinung nach am Besten.

Kaffee Partner hatten wir uns auch damals angeguckt, war uns aber zu teuer. Wir hätten einen 6 Jahres-Vertrag (!) unterschreiben müssen und haben uns bei der Beartung schon nicht so wirklich wohl gefühlt.

Was macht ein Clown im Büro?
----------- FAXEN ---------------

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Pele

Mitglied seit
25.05.2018
Beiträge: 38
Hilfreich: 0

Hmm, weshalb kocht ihr euren Kaffee denn nicht selber ?
Ich meine, wenn man sich im Web umsieht dann kann man sich einen guten Automaten für das Büro kaufen und dann einfach sich Kaffee kochen wenn man Bock drauf hat.

Ich muss sagen, dass wir im Büro einen Automaten haben.
Damit sind wir auch wirklich zufrieden und ich muss sagen, dass wir auch immer frischen Kaffee haben weil jeder sich Kaffee kocht wenn er Lust hat.

Bei https://kaffee.casa/ haben wir uns auch wieder neue Bohnen gefunden. Probieren da auch gerne mal was neues aus

Wie sieht es denn bei euch aus ? Ich meine, ich finde es wirklich etwas übertrieben.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Taddel

Mitglied seit
27.02.2018
Beiträge: 96
Hilfreich: 0

Wir haben in unserem Büro eine Kaffeemaschine stehen. Da wir eine Küche haben, die auch benutzt wird, um Mittags Essen zu machen, ist es bei uns üblich, dass mit Zufallsprinzip jemand bestimmt wird, der Küchendienst hat. Er muss dann die Küchenoberflächen wischen, die Mikrowelle sauber machen, Spülmaschine ausräumen und die Kaffeemaschine sauber machen. Alle 6 Wochen wird die Maschine dann entkalkt. Den Kaffee selbst besorgt eine Kollegin von uns. Vielleicht könnt ihr auch einen Küchendienst einführen?

LG

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Freya212

Mitglied seit
29.04.2019
Beiträge: 38
Hilfreich: 0

Ich finde einen Kaffeservice etwas übertrieben. Da ist es viel effektiver und billiger eine Kaffemaschine zu kaufen. Bei Reparatur und Wartung kann man dann immer noch jemanden holen. Oder ihr macht es, wie Taddel schon sagt und führt ein, dass jeder mal die Kaffeemaschine reinigen muss. Zuhause wird man ja wohl auch eine haben, die gereinigt werden muss.

Gruß

Rauhe Winde wehen über das weite Meer - Hoch oben fliegt das riesige Wolkenheer.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Peterle

Mitglied seit
27.03.2019
Beiträge: 43
Hilfreich: 0

Zitiert von: Freya212
Ich finde einen Kaffeservice etwas übertrieben. Da ist es viel effektiver und billiger eine Kaffemaschine zu kaufen. Bei Reparatur und Wartung kann man dann immer noch jemanden holen. Oder ihr macht es, wie Taddel schon sagt und führt ein, dass jeder mal die Kaffeemaschine reinigen muss. Zuhause wird man ja wohl auch eine haben, die gereinigt werden muss.

Gruß

Die modernen Vollautomaten sind sowieso besser und einfacher zu reinigen also die alten Maschinen. Also ich finden so einen Service auch vollkommen übertrieben.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.