Menu

Tagungslocations: Eine unendliche Geschichte

Berlin: Die Bundeshauptstadt ist Dynamik pur, in Politik, Wirtschaft und Kultur. Diesen Rahmen weiß die Hotellerie zu schätzen und präsentiert bestens ausgestattete Meeting-Möglichkeiten mit immer neuen Highlights – weshalb Berlin für viele Business-Leute nach wie vor beliebtester Treffpunkt ist.

Eventlocation Wasserwerk

Lounge-Feeling umgeben von Turbinen gibt es bei der Eventlocation Wasserwerk.

Konferieren mit dem Blick auf das Brandenburger Tor, diese Option steht Ihnen im Hotel Adlon Kempinski Berlin offen.

Das allein wäre schon Grund genug, im legendären, 1997 wiedereröffneten Adlon zu tagen. Doch die fünfzehn Veranstaltungsräume und zwei Festsäle des Hotels überzeugen ebenso durch ihre stilvolle Einrichtung und Funktionalität.

 

 

So ist zum Beispiel die holzvertäfelte Bibliothek, deren Panoramafenster die Sicht auf das Brandenburger Tor freigeben, mit zimmerhohen Bücherregalen und einer stimmungsvollen Deckenbemalung ausgestattet. Hier finden 30 Gäste für ein elegantes Business-Dinner Platz. Der Ballsaal wurde gerade mit einem neuen Lichtkonzept und Interieur ausgestattet. Bis zu 500 Personen können hier auf einer Fläche von 500 Quadratmetern tagen. Für die Übernachtungsgäste stehen 385 Zimmer und Suiten bereit. Drei Restaurants und zwei Bars sorgen für das leibliche Wohl. Entspannung nach einem arbeitsreichen Konferenztag bieten das Spa by Resense und ein Fitnesscenter.

Über den Dächern der Stadt

Ebenfalls im Zentrum der Hauptstadt, in unmittelbarer Nähe zur Museumsinsel, liegt das Radisson Blu Hotel Berlin. Das Herzstück des Hotels ist der AquaDom im Atrium. Dabei handelt es sich um ein 25 Meter hohes zylinderförmiges Aquarium, in dem 110 verschiedene Arten exotischer Fische schwimmen. Wer für eine Veranstaltung die DomLounge im siebten und achten Stock bucht, kann mit dem Aufzug im Innern des Aquariums nach oben fahren. Oben angelangt, bieten sich den Teilnehmern in den sieben Tagungsräumen der DomLounge spektakuläre Ausblicke, zum Beispiel auf den Berliner Dom, das Rote Rathaus und den Fernsehturm am Alexanderplatz.

Weitere Konferenzräume befinden sich im Erdgeschoss. Insgesamt stehen 15 Veranstaltungsräume für bis zu 550 Personen zur Verfügung. Gespeist werden kann im Restaurant Heat. Dieses verfügt über eine offene Showküche und eine Spreeterrasse sowie einen privaten Dining-Bereich für kleine Feiern. Den Abend ausklingen lassen können die Gäste an der Atrium Bar, die sich direkt am AquaDom befindet. Wer es aktiver mag, nutzt vielleicht den Pool mit Gegenstromanlage im Spa-Bereich. Geruhsamen Schlaf finden die Gäste in den 427 Zimmern des Hotels.

Eine weitere Möglichkeit, bei einem Meeting oder einem Business Dinner von hoch oben Berlin zu überblicken, bietet die Eventlocation Panoramapunkt im 24. und 25. Stock des Kollhoff Towers am Potsdamer Platz. Der schnellste Aufzug Europas bringt Sie und Ihre Gäste in kürzester Zeit auf 103 Meter Höhe. Von hier oben haben Sie im vollverglasten Innenbereich eine 360-Grad-Rundumsicht auf die Hauptstadt, also beispielsweise auf den Reichstag, das Bundeskanzleramt, das Schloss Bellevue und viele andere Sehenswürdigkeiten.

Der Panoramapunkt bietet einen idealen Rahmen für Veranstaltungen von 20 bis zu 500 Personen. Die Ausstattung des Cafés ist an den puristischen Stil der 30er-Jahre angelehnt. Für Events kann zusätzlich die 230 Quadratmeter große Sonnenterrasse genutzt werden.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in working@office 11 | 2018. Hier geht es zum Gratis-Test ...

Locations mit Wow-Effekt

Weitere Artikel aus der Kategorie "Event-Management"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

07.05.2019: Frankfurt, Kap Europa

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de