Menu

Meeting in Deutschlands Mitte

Elf Metropolregionen gibt es in Deutschland, alle zeichnen sich durch ein breites Angebot für Event-Manager und eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung aus. Der erste Teil unserer neuen Serie "Tagen in Metropolregionen" führt an die Elbe, im Dreieck aus Nord, Ost und West.

Meeting in Deutschlands Mitte

Vor über 50 Jahren lief der erste "Trabi" in Zwickau vom Band, vor 20 Jahren rollte er "befreit" über die offene Grenze zwischen Ost- und Westdeutschland.

 

 

 

 

 

Teambuilding im Trabbi

Heute dient er Event-Managern als Highlight für ihr Rahmenprogramm von Management-Veranstaltungen. Tagungsteilnehmer bestreiten in Leipzig mit der kleinen Kult-Karre Rallyes und düsen durch Hindernisparcours, das erfordert Abstimmung und Geschick – gut für die Teambildung. Auch beim Wildwasser-Rafting im Elbtal geht es um optimale Zusammenarbeit im Team. Überhaupt bietet das geografische Dreieck zwischen Stendal und Magdeburg im Norden, Dresden im Osten und Erfurt und Weimar im Westen unzählige Möglichkeiten für Tagungen, Incentives und Meetings. 

 

Netzwerk mit kurzen Wegen

Für internationale Veranstaltungen bietet das Kerngebiet zwischen Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen eine unkomplizierte und kurze Anreise. Das Städte-Netzwerk liegt im Kreuzungspunkt der europäischen West-Ost- und Nord-Südverbindung. Es verfügt über den Binnenwasserkorridor Elbe, zwei internationale Flughäfen und eine gut ausgebaute Verkehrsinfrastruktur – durch die sich übrigens alle elf Metropolregionen in Deutschland auszeichnen.

 

Mitten in Europa

"Nicht umsonst ist der Flughafen Leipzig-Halle zum internationalen Luftfrachtdrehkreuz avanciert, seit die Deutsche Post World Net hier den Betrieb aufgenommen hat", erklärt Daniela Nagel, Leiterin des Kongress- und Eventservice vom Stadtmarketing Halle. Vor allem aus östlichen Ballungsgebieten wie beispielsweise Tschechien oder Polen, aber auch für Ziele außerhalb Europas ist die Metropolregion Sachsendreieck günstig gelegen: "Mehr als 70 Prozent unserer Besucher sind Tagungs- und Geschäftsreisende", sagt Hiskia Wiesner, Projektmanagerin Meetings & Events der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH.

 

Mehr lesen

Warum das Sachsendreieck große Anziehung für Event-Manager besitzt und welche Trümpfe Sachsens Elbauen und Elbtal bieten, lesen Sie in der Märzausgabe von working@office.   

Weitere Artikel aus der Kategorie "Event-Management"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de