Menu

Lebensretter Technik

Nehmen Sie mit uns die nächste Kurve! working@office und Bosch laden zum "Fahrtest" aufs Testgelände ein.

Heikle Situationen sind auf unseren Straßen leider allzu häufig. Ob es das spielende Kind ist, das seinem Ball hinterherrennt, oder der LKW auf der Autobahn, der plötzlich ausschwenkt - oft entscheiden Bruchteile von Sekunden. Dass solche Situationen meist glimpflich verlaufen, liegt nicht zuletzt an unsichtbaren Helfern im Auto. Bosch lädt deshalb alle w@o-Leserinnen auf die Teststrecke in Boxberg ein, um ihnen einige elektronische Helferlein nahe zu bringen.


Wer kennt das nicht: Nach einer langen Fahrt auf der Autobahn fährt man auf die Ausfahrt zu. Viel zu schnell, das Gefühl für die Geschwindigkeit fehlt, die Kurve wird plötzlich viel zu eng. Die Reifen fangen an zu singen, das Auto kommt ins Schlingern. Das innere Auge sieht den Wagen schon in der Leitplanke - doch da, wie von Geisterhand, stabilisiert sich das Fahrzeug, und die Kurve ist geschafft. Der stille Helfer ist das Elektronische Stabilitätsprogramm (ESP). Es misst während der Fahrt permanent den Zustand des Autos und greift bei Gefahr gezielt an den einzelnen Rädern durch Einbremsen ein. Um das selbst zu schaffen, müsste der Fahrer schon vier Bremspedale bedienen - für jedes Rad eines.


ESP-Test exklusiv für working@office-Leserinnen

Wenn Sie selbst einmal die Wirkung der Systeme erleben möchten, bieten wir Ihnen gemeinsam mit der Firma Bosch dazu Gelegenheit. Die ersten sechs Bewerberinnen können exklusiv an einem Fahrtest mit vorhergehender Einweisung auf dem Bosch-Testgelände in Boxberg im baden-württembergischen Main-Tauber-Kreis teilnehmen. Sie haben dort die Möglichkeit, auch selbst das Steuer in die Hand zu nehmen und auf sicherem Gelände brenzlige Situationen im wahrsten Sinne des Wortes zu erfahren.


Die Fahrtests finden am 3. September 2004 auf dem Testgelände in Boxberg statt. Beginn ist um 11:00 Uhr, das Ende der Veranstaltung wird voraussichtlich gegen 15:00 Uhr sein. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos. Ihre Bewerbung können Sie bis zum 20. August an folgende Adresse schicken:


Redaktion working@office, Stichwort "Testfahren", Abraham-Lincoln-Straße 46, 65189 Wiesbaden oder per E-Mail an workingoffice@gabler.de 

Weitere Artikel aus der Kategorie "Event-Management"


career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de