Menu

Auf der Jagd nach den Münstertalern

Mit gespanntem Blick lehnen die Teammitglieder an der vier Meter hohen Mauer der Adlerbastei in Ulm. Von Christoph, dem Stationsbetreuer, ertönt das Startkommando "An die Eier - fertig - los!", und man sieht nacheinander drei seltsam anmutende Konstrukte zu Boden segeln.Eine Stadtralley der etwas anderen Art hat der Anbieter faszinatour organisiert.

Mit gespanntem Blick lehnen die Teammitglieder an der vier Meter hohen Mauer der Adlerbastei in Ulm. Von Christoph, dem Stationsbetreuer, ertönt das Startkommando "An die Eier - fertig - los!", und man sieht nacheinander drei seltsam anmutende Konstrukte zu Boden segeln. Es sind mit verschiedenen polsternden Materialien eingepackte rohe Eier, und groß ist der Jubel, als die Eier heil unten landen.


Denn dafür gibt's "Münstertaler", wie an sieben anderen Stationen bei dieser Stadtrallye in der Innenstadt von Ulm.


Teamgeist gefragt

Für 160 Mitarbeiter eines großen Pharmakonzerns hat der Spezialveranstalter faszinatour diese außergewöhnliche Stadtrallye in Ulm als tagungsbegleitendes Programm organisiert. In zwanzig Teams sind die Teilnehmer unterwegs, um an verschiedenen Stationen mit Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Kreativität und vor allem Teamgeist Münstertaler zu sammeln. Jede Station befindet sich an einer Sehenswürdigkeit der Stadt. Neben der Stationsaufgabe erfahren die Teilnehmer hier von einem Stadtführer interessante Informationen und Anekdoten zu Ulmer Münster und dem direkt daneben stehenden modernen Stadthaus, zum opulent bemalten Rathaus und dem romantischen Fischerviertel sowie zum berühmten Sohn der Stadt Ulm, Albert Einstein.


Motto: "Münstertaler" sammeln

Von Station zu Station bewegen sich die Teilnehmer mittels kleiner Roadbooks. Einmal heißt es den Weg aufgrund einer Folge von Bildern zu finden, ein andermal müssen die Teilnehmer ein Rätsel lösen, um Informationen zum weiteren Weg zu erhalten. Gut behütet führen die Teams ihre Säckchen mit den Münstertalern mit sich, denn dieses "Vermögen" entscheidet am Ende des Tages, welches Team als Sieger aus der Stadtrallye hervorgeht. Am Abend geben die Teams, die sich so originelle Namen wie die "Ulmer Powerspatzen" oder die "Roadrunners" gegeben haben, an der Taler-Sammelstation ihre Taler-Säckchen ab und können sich nun beim gemütlichen Abendessen über die Erlebnisse des Nachmittags austauschen. Währenddessen zählen die Mitarbeiter von faszinatour in Windeseile die Münstertaler aus. Bei der anschließenden Siegerehrung darf sich das "Team Sunshine" schließlich mit 36 erkämpften Talern als Gewinner feiern lassen.


Mehr Infos

Informationen zu diesem Programm, das in jeder Stadt Ihrer Wahl durchgeführt werden kann, sind erhältlich bei faszinatour GmbH, Alleestr. 1, 87509 Immenstadt, Tel. 08323 9656-12, E-Mail: stadtrallye@faszinatour.de, www.faszinatour.de.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Event-Management"


career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de