Menu

ACC setzt mit „fairpflichtet“ auf Nachhaltigkeit

Das Amberger Congress Centrum (ACC) unterstützt den Nachhaltigkeitskodex der Veranstaltungswirtschaft „fairpflichtet“ und hat sich erneut zu dessen Kriterien in den Bereichen Ökologie, Ökonomie und soziale Aspekte bekannt.

Das Kongresshaus setzt damit weiterhin auf regionale Lieferanten und, damit verbunden, auf kurze Tarnsportwege und die Unterstützung der lokalen Wirtschaft. Das verbindet sich mit dem Anspruch der ACC-Küche: Hochwertige Lebensmittel aus der Region werden frisch und saisonal verarbeitet.

Auch die Themen Energieeffizienz und Ressourceneinsatz stehen beim ACC auf der Agenda. Ein jährlicher Maßnahmen- und Modernisierungsplan zeigt auf, wo Einsparungen und Verbesserungen in den Bereichen Energie, Wasser und Papier sowie Abfallvermeidung erreicht werden können. Zudem legt das Haus Wert auf eine nachhaltige Mitarbeiterpflege, zum Beispiel durch die flexible und familienfreundliche Gestaltung der Arbeitszeiten, Weiterbildungsangebote sowie durch Sport- und Gesundheitsinitiativen.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Event-Management"


career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de