Formeln anzeigen – so klappt es

Fehler bei Excel 2010 - die angegebene Tastenkombination stimmt nicht.

In einer Excel-Arbeitsmappe konnte man mit dem Tastenkürzel STRG+# anstatt der Berechnungs-Ergebnisse die zugrunde liegenden Formeln anzeigen. Nach wie vor ist dies auch so in der Hilfe des Programms und dem Quickinfo nachzulesen. Nur leider – es stimmt nicht (mehr).

 

Formeln anzeigen – so geht`s

Möchten Sie nämlich in Excel 2010 die Formeln anzeigen gelingt das nunmehr übers Register Formeln, Formelüberwachung, Formel anzeigen. Für Tastenliebhaber gibt es zwar auch noch eine Alternative, jedoch lautet die anders als angegeben: tippen Sie hintereinander auf der Tastatur ALT, M, O. Auf dem gleichen Weg lassen sich auch wieder die Ergebnisse anzeigen.

 

Weitere PC-Tipps finden Sie unter www.von-wilmsdorff.com.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Multimedia"


Aktuelle Ausgabe

working@office
Nr. 2-2017


Aus dem Inhalt:

Sichtbarkeit im Job: So zeigen Sie Präsenz!

Projekt-Management: Mit Storytelling zum Projekterfolg
Zur aktuellen Ausgabe


career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Nächster Termin: Donnerstag, 9. März in der Handelskammer Hamburg!

Der Eintritt zur Messe ist kostenlos!

zur Anmeldung



Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de