Thema: Neues Problem in Word 2007: Dateiendung


Kaiserin
(5191 Beiträge)
von Suse am 02.08.2016 um 16:45 zitieren

Hallo Ihr,

ich bin immer noch dabei, mein Profil wieder herzustellen.. Eine Strafarbeit, anders kann ich das nicht nennen.

Dass mein Word rumspinnt und trotz getätigter Einstellung nach Anrede und Zeilenschaltung wieder groß schreibt..
Die automatische Aufzählungsfunktion trotz Ausschaltung aktiv ist..

Aber wirklich dumm ist im Moment, dass mir bei Datei öffnen nicht die Dateiendung mit angezeigt wird. Ich weiß also nicht habe ich ein .doc oder ein .docx Format vor mir. Und natürlich habe ich bisher nicht gefunden, wo ich das aktivieren kann.

Es nervt mich kolossal - aber kann noch mal jemand helfen bitte?

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Antwort: Re: Neues Problem in Word 2007: Dateiendung

Tulpe
(16 Beiträge)
von Jacqueline am 03.08.2016 um 15:02 zitieren

Hi Suse,

das ist eine Windowseinstellung, keine Wordoption. Um das zu ändern, musst Du nur im Dateiexplorer (Windowsexplorer) im Menü EXTRAS auf Ordneroptionen? gehen und dort im Tab ANSICHT den Haken entfernen bei ?Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden?. Danach werden die Dateierweiterung auch im Word-Menü Datei-Öffnen angezeigt.

LG Jacqueline


Antwort: Re: Neues Problem in Word 2007: Dateiendung

Tulpe
(16 Beiträge)
von Jacqueline am 03.08.2016 um 15:20 zitieren

Hi Suse,

das ist eine Windowseinstellung, keine Wordoption. Um das zu ändern, musst Du nur im Dateiexplorer (Windowsexplorer) im Menü EXTRAS auf Ordneroptionen? gehen und dort im Tab ANSICHT den Haken entfernen bei ?Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden?. Danach werden die Dateierweiterung auch im Word-Menü Datei-Öffnen angezeigt.

LG Jacqueline


Antwort: Re: Neues Problem in Word 2007: Dateiendung

Tulpe
(16 Beiträge)
von Jacqueline am 03.08.2016 um 15:24 zitieren

Nachtrag:

Zur ungewollten Großschreibung nach der Anrede hätte ich folgende Frage:
Endet Deine Anrede klassisch mit Komma oder einem anderen Satzzeichen?

Bei anderen Satzzeichen als Komma wertet Word dies als beendeten Satz und schreibt dann groß weiter, wenn dies in den Wordoptionen ? Dokumentprüfung ? AutoKorrektur-Optionen ? Tab Autokorrektur auch so hinterlegt ist (Haken bei "Jeden Satz mit einem Großbuchstaben beginnen"). Das könntest Du mit Deaktivierung dieser Einstellung oder einfach Verwendung der "weichen" Zeilenschaltung (Shift+Enter) umgehen. Wenn das nicht hilft, hab ich auch keine andere Idee, woran es liegen könnte.

Jacqueline


Antwort: Re: Neues Problem in Word 2007: Dateiendung

Kaiserin
(5191 Beiträge)
von Suse am 05.08.2016 um 13:17 zitieren

Hallo Jacqueline,

danke für Deine Tipps.

Den mit der Dateiendung habe ich gleich umgesetzt und mir das abgespeichert, falls ich die Frage mal wieder habe. Klappt perfekt.

Das Problem mit der Großschreibung nach Anrede und Kommanendung z.B. ist, dass der Haken dafür rausgenommen ist, Word aber einmal so und einmal so schreibt.. voll durchgeknallt Da ist was grundsätzliches nicht in Ordnung glauben wir.

Wir sammeln hier schon diverse Merkwürdigkeiten und hoffen auf die Zauberwirkung unseres Admins bzw. des nächsten Updates, in dem Word auch was abkriegen soll..

Guten Start ins Wochenende,

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten