Thema: Wordeinstellungen..(Word 2007)


Kaiserin
(5168 Beiträge)
von Suse am 28.07.2016 um 12:15 zitieren

Please help..

Mein Profil in der EDV wurde gelöscht und neu aufgesetzt. Alle meine persönlichen Einstellungen sind weg *heul*
Stoße an ganz banale Grenzen, weil ich einfach nicht mehr weiß, wo ich was eingestellt habe..

Aktuell suche ich die Möglichkeit auszustellen, dass Word nach einer Anrede mit Zeilenschaltung in der neuen Zeile groß weiterschreibt. Vermutete es unter Word-Optionen aber ich finde es nicht..

Arbeitet noch jemand so old-fashioned wie wir mit Word2007 und kann mir helfen???

Eure genervte Suse. Es vergeht soviel Zeit mit dieser Arbeit, um wieder vernünftig arbeitsfähig zu werden.

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Antwort: Re: Wordeinstellungen..(Word 2007) - noch eine Frage..

Kaiserin
(5168 Beiträge)
von Suse am 28.07.2016 um 16:06 zitieren

Wo kann ich diesem netten System sagen, dass es beim Start von Word auf meinem Verzeichnis in einem bestimmten Laufwerk stehen soll und nicht ganz woanders und ich jedes Mal klickern muss, bis ich da bin wo ich hin will??

Unsere Admin hat Urlaub, Cheffe möchte ich nicht, dass ich die externe IT damit behellige. Aber Geduld ist weder meine besondere Tugend noch finde ich dieses langatmige klicken witzig

Auch hier danke, wenn Ihr helfen könnt.

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Antwort: Re: Re: Wordeinstellungen..(Word 2007) - noch eine Frage..

Supernova
(116 Beiträge)
von mut am 28.07.2016 um 16:22 zitieren
Zitat von Suse:

Wo kann ich diesem netten System sagen, dass es beim Start von Word auf meinem Verzeichnis in einem bestimmten Laufwerk stehen soll und nicht ganz woanders und ich jedes Mal klickern muss, bis ich da bin wo ich hin will?? Unsere Admin hat Urlaub, Cheffe möchte ich nicht, dass ich die externe IT damit behellige. Aber Geduld ist weder meine besondere Tugend;-) noch finde ich dieses langatmige klicken witzig :-( Auch hier danke, wenn Ihr helfen könnt. Suse

Hallo, Suse,

das kenne ich ...!
Versuche es mal unter WORD - Autokorrektur; ich glaube, der Haken unter "Jeden Satz mit einem Großbuchstaben beginnen" muss raus.

Viele Grüße
mut


Antwort: Re: Wordeinstellungen..(Word 2007)

Kaiserin
(481 Beiträge)
von ClaudiaVonWilmsdorff am 29.07.2016 um 09:25 zitieren

Hallo Suse,

mut hat Dir eine Frage schon beantwortet. Ich versuche es mal mit der anderen:

Klickarbeit und Mausmeter sparst Du mit Bordmitteln von Windows: Favoriten (Datei-Explorer) und Sprunglisten. Letzere gibt es an verschiedenen Stellen (ich gehe davon aus, dass ihr Windows 7 verwendet und Office 2007):

In Word 2007: Office Schaltfläche, Öffnen
Zuletzt verwendete Dokumente werden angezeigt. Ein Klick auf die "Pinnadel" dahinter heftet die Dateien dauerhaft an. Nützlich für immer wieder verwendetes. Die nicht angehefteten verschwinden irgendwann - die älteste zugunsten der neuesten.
Wieviele in der Sprungliste stehen kann man Office-Schaltfläche, Word-Optionen (unten), Erweitert, Bereich Anzeigen sehen: Diese Anzahl zuletzt verwendeter Dokumente. Standardmäßig sind es 17, es gehen aber mehr.

Methode 2 Sprunglisten: Bereits verwendetes wird auch so angezeigt: Rechtsklick auf das Word-Symbol in der Taskleiste am unteren Monitor-Rand. Dann klappt eine "Box" mit der Auswahl auf. Geht auch in anderen Programmen, etwa Outlook. Hier z.B. Befehle Neue E-Mail, Neuer Termin etc. Damit das Programm dort als Symbol erscheint muss es laufen bzw. dauerhaft anheftet sein (Rechtsklick auf ein Programm und dann An Taskleiste anheften).

Sprunglisten gibt es auch im Windows-Menü, dort einfach auf das Programm zeigen. Die Sprungliste erscheint rechts daneben.

Favoriten-Ordner im Datei-Explorer: Stehen links oben. Sie können nur Ordner aufnehmen, keine Dateien. Es handelt sich um Verknüpfungen. Einfach den Ordner rechts in der Struktur im Explorer suchen, den Ordner mit der Maus anpacken, festhalten, auf Favoriten ziehen. Wenn ein waagrechter Strich erscheint, loslassen. So hat man weit entfernte, aber häufig gebrauchte Ordner parat.

Hast Du ein workingoffice-Abo? In Heft 7/2016 ist mein Artikel zum Erhalt der Systemeinstellungen erschienen. Möglicherweise sparst Du Dir damit das nächste Mal bei einer Profiländerung Ärger.

Viel Erfolg und Geduld,
beste Grüße

Claudia von Wilmsdorff
Fachautorin | Trainerin
++++++++++++++++++++++++
Nützlich
Wordrezepte: www.von-wilmsdorff.com

Praktisch Praxishandbuch Word
Gabler Verlag, ISBN 3-409-12406-3
+++++++++++++++++++++++++


Antwort: Re: Re: Re: Wordeinstellungen..(Word 2007) - noch eine Frage..

Kaiserin
(5168 Beiträge)
von Suse am 29.07.2016 um 13:54 zitieren
Zitat von mut:

Hallo, Suse, das kenne ich ...! Versuche es mal unter WORD - Autokorrektur; ich glaube, der Haken unter "Jeden Satz mit einem Großbuchstaben beginnen" muss raus. Viele Grüße mut

Hallo mut,

danke für Deine Antwort

Wenn ich Dir jetzt erzähle, dass wir da gestern schon waren und es nicht funktionierte und dann auch noch mit dem Rechner meiner Kollegin die Einstellungen/Haken abgeglichen haben und sie den Haken an dieser Stelle drin hat aber Word trotzdem klein schreibt.. könnte man da nicht schreien??

Der Nacht-wirkt-Wunder trat dann heute ein Bei mir funktioniert es jetzt wie gewollt. Word tut was ich will.. zumindest hier und im Moment.
Bei meiner Kollegin rätseln wir jetzt, warum es bei ihr auch mit Haken funktioniert..

Wie auch immer, Dir danke und schönes Wochenende dann.

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Antwort: Re: Re: Wordeinstellungen..(Word 2007) - noch eine Frage..

Kaiserin
(5168 Beiträge)
von Suse am 29.07.2016 um 13:56 zitieren
Zitat von Suse:

Wo kann ich diesem netten System sagen, dass es beim Start von Word auf meinem Verzeichnis in einem bestimmten Laufwerk stehen soll und nicht ganz woanders und ich jedes Mal klickern muss, bis ich da bin wo ich hin will?? Unsere Admin hat Urlaub, Cheffe möchte ich nicht, dass ich die externe IT damit behellige. Aber Geduld ist weder meine besondere Tugend;-) noch finde ich dieses langatmige klicken witzig :-( Auch hier danke, wenn Ihr helfen könnt. Suse

Das Problem haben wir mittlerweile gelöst. Auch unter Word Optionen - Speichern - Standardspeicherort.
Manchmal macht Versuch klug, manchmal frustriert er aber auch..

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Antwort: Re: Re: Wordeinstellungen..(Word 2007)

Kaiserin
(5168 Beiträge)
von Suse am 29.07.2016 um 14:08 zitieren
Zitat von ClaudiaVonWilmsdorff:

Hallo Suse, mut hat Dir eine Frage schon beantwortet. Ich versuche es mal mit der anderen: Klickarbeit und Mausmeter sparst Du mit Bordmitteln von Windows: Favoriten (Datei-Explorer) und Sprunglisten. Letzere gibt es an verschiedenen Stellen (ich gehe davon aus, dass ihr Windows 7 verwendet und Office 2007): In Word 2007: Office Schaltfläche, Öffnen Zuletzt verwendete Dokumente werden angezeigt. Ein Klick auf die "Pinnadel" dahinter heftet die Dateien dauerhaft an. Nützlich für immer wieder verwendetes. Die nicht angehefteten verschwinden irgendwann - die älteste zugunsten der neuesten. Wieviele in der Sprungliste stehen kann man Office-Schaltfläche, Word-Optionen (unten), Erweitert, Bereich Anzeigen sehen: Diese Anzahl zuletzt verwendeter Dokumente. Standardmäßig sind es 17, es gehen aber mehr. Methode 2 Sprunglisten: Bereits verwendetes wird auch so angezeigt: Rechtsklick auf das Word-Symbol in der Taskleiste am unteren Monitor-Rand. Dann klappt eine "Box" mit der Auswahl auf. Geht auch in anderen Programmen, etwa Outlook. Hier z.B. Befehle Neue E-Mail, Neuer Termin etc. Damit das Programm dort als Symbol erscheint muss es laufen bzw. dauerhaft anheftet sein (Rechtsklick auf ein Programm und dann An Taskleiste anheften). Sprunglisten gibt es auch im Windows-Menü, dort einfach auf das Programm zeigen. Die Sprungliste erscheint rechts daneben. Favoriten-Ordner im Datei-Explorer: Stehen links oben. Sie können nur Ordner aufnehmen, keine Dateien. Es handelt sich um Verknüpfungen. Einfach den Ordner rechts in der Struktur im Explorer suchen, den Ordner mit der Maus anpacken, festhalten, auf Favoriten ziehen. Wenn ein waagrechter Strich erscheint, loslassen. So hat man weit entfernte, aber häufig gebrauchte Ordner parat. Hast Du ein workingoffice-Abo? In Heft 7/2016 ist mein Artikel zum Erhalt der Systemeinstellungen erschienen. Möglicherweise sparst Du Dir damit das nächste Mal bei einer Profiländerung Ärger. Viel Erfolg und Geduld, beste Grüße

Liebe Claudia,

danke für Deine Tipps für die Kürze der Klicks. Hab mir jetzt schon einige Dokumente festgepinnt und die Sprungliste verlängert

Die Methode Sprungliste 2 greift bei mir nur teilweise. Liegt vielleicht an der Version - bitte frag mich nicht, mit was ich arbeite..gebe zu da bin ich einfach unwissend). Die Programme sind angeheftet. Bei Word bekomme ich die zuletzt genutzten Dateien angezeigt, bei Outlook bietet er nur "von der Taskleiste lösen" und "Fenster schließen". Aber egal, ist mir ja schon geholfen mit deinen anderen Tipps.

Das Abo habe ich nicht, lohnt sich leider nicht so richtig für mich hier bei meinem Freiberufler.

Guten Start ins Wochenende und liebe Grüße, auch in Erinnerung an "alte Zeiten"

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten