Thema: 6 DINGE, DIE SIE ÜBER DAS SEEBAD GOLDSTRAND, BULGARIEN NICHT WISSEN


Newcomer
(4 Beiträge)
von BulgarienTransfers am 01.04.2016 um 11:37 zitieren

Das Seebad Goldstrand ist einen beliebten Ort im Sommer, das 18 km nördlich der Stadt Varna liegt. Goldstrand ist berühmt unter den Touristen nicht nur in Bulgarien, sondern auch in allen europäischen Ländern. Die meisten Menschen wissen über den Ort, dass er wunderbare goldene Strände und warmes Klima hat, und bietet gute Bedingungen für die Sommerferien für Erwachsene, Jugendliche oder Familien mit Kindern an.

Wenn Sie mehr über einen der größten Sommerurlaubsorte Bulgariens lernen möchten, erfahren Sie hier 6 Dinge, die Sie über Goldstrand wahrscheinlich nicht wissen:

1 DIE GESCHICHTE VON GOLDSTRAND

Goldstrand ist einer der ältesten Urlaubsorte an der bulgarischen Schwarzmeerküste. Seine Geschichte begann in der Mitte der 50-er des letzten Jahrhunderts ? der erste Spatenstich von Goldstrand wurde im Jahre 1956 gemacht, und der Bau der großen Hotels und Vergnügungsstätten dauerte 10 Jahre. Heute gibt es mehr als 70 Hotels und 30 Tausend Betten. Goldstrand wurde in einem bevorzugten Urlaubsort für immer mehr ausländische und bulgarische Touristen verwandelt.

2 DIE SAGE ÜBER GOLDSTRAND

Der Name ?Goldstrand? stammt aus einer alten Sage, die von Piraten erzählt, die einen riesigen Goldschatz gestohlen haben und haben ihn in den Boden entlang der Küste nördlich von Varna gegraben. Dann nahm das Land Rache an den Banditen und verwandelt das Gold in wunderbaren Sand ?

Der gestohlene Schatz muss wirklich riesig gewesen sein, weil der Strand fast 4 km lang ist und bis 100 Meter breit.

3 NATURSCHUTZGEBIET GOLDSTRAND

Das Naturschutzgebiet Goldstrand wurde als geschütztes Gebiet im Jahre 1943 ausgeruft, und hat eine Fläche von 1320,7 ha. Das Gebiet des Parks ist mit natürlichen Laubwäldern bedeckt ? verschiedene Arten von Eiche, wie Moos bedeckten Eiche, Ungarische Eiche, Sumpf weißer Eiche, Hainbuche. Die Flora des Golden Sands Naturpark umfasst etwa 500 Arten von Pflanzen. Die wichtigsten unter denen sind seltene, gefährdete und geschützte ? der Winter Schneeglöckchen, die kaukasische Primel sowie einige Orchideen.

Unter Schutz sind einige seltene und vom Aussterben bedrohte Tiere ? 70 Vögel: Mäusebussard, Habicht, Falke Finken, Pirol, usw. und 25 Säugetiere: Rehe, Wildschweine, Dachse, usw.

Auf dem Gebiet des Reservats befindet sich das Felsenkloster Aladzha, das im Jahr 1957 als Kulturdenkmal erklärt wurde. Man kann dort auch die Katakomben Höhlen,die Basilika und alte Festung aus dem IV-VII Jahrhundert, sowie Reste von einer slawischen Siedlung sehen.

Der ganze Park Goldstrand ist ein ausgezeichneter Ort für Spaziergang unter die lebende Natur und frische Luft, während man die schönen Sommertage genießt.

4 BALNEOLOGISCHER BADEORT

Das Seebad Goldstrand ist an niedriges Mineralwasser reich. Es ist nicht nur einen Ort, wo man am Strand nur entspannen kann. Die warmen Mineralwasserquellen drehen den Urlaubsort in einer der am meisten bevorzugten touristischen Städte mit balneologischen Tourismus.

Die Kombination von Mineralwasser und geeignetem Klima wird für die Behandlung von Neurosen, Arthritis, Asthma, Stress, chronische Pharyngitis, Bronchitis usw erfolgreich benutzt.

5 EINFACH ZU ERREICHEN

Einer der Vorteile von Goldstrand ist die Lage des Badeorts ? in der Nähe von dem Internationalen Flughafen Varna, deshalb gibt es Flüge während des ganzen Jahres zur Verfügung und regelmäßige Buslinien von der Stadt. Der Transport zwischen Golden Sands und der Stadt Varna ist gut organisiert. Es gibt viele Kleinbusse, private Taxis und öffentliche Verkehrsmittel.

Die beste Weise Goldstrand zu erreichen ist einen Transfer vom Flughafen zum Hotel online zu buchen. Die besten Preise für privaten oder Shuttle-Transfer zu jedem Hotel in Golden Sands finden Sie im Bulgarien Transfers Buchungssystem: http://www.bulgarientransfers.de/

6 ?BLAUE FLAGGE? ZERTIFIKAT ? ANERKENNUNG VON HÖHER QUALITÄT

Das Seebad Goldstrand ist Gewinner des ?Blauen Flagge? Zertifikates- eine renommierte internationale Auszeichnung für umweltfreundliche Badeorte. Das garantiert, dass die Strände und das Meer sauber und umweltfreundlich gehalten sind. Der Sand, das Meerwasser, die Luft und die gesamte Umgebung werden monatlich überprüfen.

Der Strand von Golden Sands ist 4 km lang, bis 100 m breit und ist als einer der besten Strände in Europa bekannt. Er ist flach, mit feinem Sand bedeckt. Es gibt eine Menge von Sonnenliegen und wenn Sie Zeit am Strand verbringen wollen, ist es besser, wenn Sie einen bezahlen, um Ihren Aufenthalt noch angenehmer zu machen. Wenn Sie jedoch zum Schwimmen gehen wollen oder lieber den warmen Sand auf der Haut fühlen möchten, können Sie Ihr Strandtuch an den freien Zonen hinter den Sonnenliegen ausbreiten.

Als Schluss können wir sagen, dass Goldstrand einer der besten Badeorte in Bulgarien ist, und ausgezeichnete Bedingungen für den Sommer anbietet- Entspannung, Erholung, Unterhaltung, Gesundheitsbehandlungen! Es ist ein moderner Badeort, in der Lage alle Nachfrage der Gäste gerecht zu werden, aber auch einer der ältesten in Bulgarien mit Traditionen in der Tourismusbranche.

Wir werden Sie herzlich in Goldstrand begrüßen, wo der Sommer lang und warm ist, geeignet für Sonnenbad von Mai bis Oktober. Der Urlaubsort ist eine einzigartige Mischung von schönem Naturpark, warmem Meer und feinem Sand!

Verlieren Sie nicht mehr Zeit ? buchen Sie noch heute Ihr Flughafen ? Hotel Transfer von Varna nach Goldstrand! Unser bestes Angebot ist 9 ? pro Person für Bustransfer oder 28 ? mit privatem Auto.


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten