Thema: Mitarbeitercard, steuerfreie Zuwendungen


Rose
(27 Beiträge)
von ofitel am 21.01.2016 um 15:59 zitieren

Hallo,

ich bin Inhaberin eines kleinen Büroservices mit 4 Mitarbeitern. Da alle sehr gute Arbeit leisten, möchte ich mich mit einer Mitarbeitercard bedanken. Sachbezüge bis zu einer monatlichen Grenze von 44 Euro sind dabei steuerfrei.

Es gibt diverse Kartenanbieter, z. B. Sodexo, Edenred, Bonago. Diese arbeiten mit Partnern zusammen (Tankstellen, Discounter), bei denen der Mitarbeiter das Guthaben einlösen kann.

Mir ist nur die Gebührenstruktur nicht klar, also mit welchen Kosten ich rechnen muss. Kennt sich jemand mit solchen Karten aus und kann mir Tipps geben?

Danke und Gruß
ofitel, Jutta Könen

Jutta Könen
Ihre virtuelle / externe Sekretärin in Englisch & Deutsch


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten