Thema: DIN 5008 - Muss die Fußzeile mit dem Handelsregister ...


Rose
(24 Beiträge)
von Cay am 01.06.2015 um 10:21 zitieren

Hallo Schwarmintelligenz,

ich habe eine Frage.

Muss die Fußzeile mit Handelsregistereintragung und Umsatzsteuer-Identifikationsnummer sowie Gesellschafter und PiPaPo auch auf die zweite Seite in einem Geschäftsbrief.

Das Logo muss soviel ich weiß nur auf der ersten Seite sein, oder bin ich da falsch.

Kann mir das jemand auch belegen? Hab im Netz nichts gefunden, kann aber auch nur beschränkt surfen.

Danke

Cay


Antwort: Re: DIN 5008 - Muss die Fußzeile mit dem Handelsregister ...

Kaiserin
(361 Beiträge)
von Allesora am 15.06.2015 um 12:24 zitieren

Hallo Cay,

ich kann es dir leider nicht belegen, aber meines Wissens müssen diese Pflichtangaben nur auf der 1. Seite des Briefpapiers sein. Also zu mindestens ist es bei uns so und in meiner alten Firma war es auch so.
Unser RA hätte bestimmt auch schon laut aufgeschrien, wenn dem so wäre und ich nur die 1. Seite damit hätte drucken lassen....

Ich weiß, dass du einen Beleg dafür benötigst. Aber vielleicht kann euch das eurer RA juristisch erklären.

Gruß allesora

Lieber verrückt das Leben genießen, als normal langweilen!


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten