Thema: Zwischenzeugnis


Rose
(21 Beiträge)
von jaspis21 am 15.03.2015 um 09:15 zitieren

Guten Morgen,

wegen Vorgesetztenwechsel habe ich um ein Zwischenzeugnis gebeten. Nun habe ich die ehrenvolle Aufgabe, einen Zeugnisentwurf zu schreiben.

Ich bin als Sekretärin tätig. In meiner Tätigkeitsbeschreibung steht unter anderem: Vor- und Nachbereitung von Sitzungen.

Welche Tätigkeiten gehören hierzu? Beinhaltet diese Aussage automatisch die Protokollführung während den Sitzungen und das selbständige Schreiben der Protokolle, oder muss ich die Protokollführung und das selbständige Schreiben der Protokolle zusätzlich aufführen?

Ich nehme an einigen Sitzungen teil und habe die Protokollführung und schreibe das Protokoll und von anderen Sitzungen schreibe ich nur das Protokoll anhand eines Scripts.



Herzlichen Dank und
viele Grüße

Jaspis 21


Antwort: Re: Zwischenzeugnis

Newcomer
(1 Beiträge)
von SimpleB am 15.03.2015 um 16:58 zitieren

Hallo,
ich habe gerade mein eigenes Zeugnis vorschreiben müssen. Ich kann Dir folgende Tipps geben.
Mach eine Liste von den Tätigkeiten, die entweder in einer Arbeitsplatzbeschreibung oder ähnlichem enthalten sind...oder, die Du nach Deiner Meinung nach alle unter Deiner Regide hattest.

Die wichtigsten Aufgaben sollten zuerst genannt werden.
Dann die Aufgabe und darunter in Aufzählung die genauen Tätigkeiten, die dazu gehören, also z.B.:

Vor- und Nachbereitung von Sitzungen
- Terminierung
- Vorbereitung der Unterlagen für alle Teilnehmer
- Protokollieren der Sitzung selbständig
- Versand und Nachbereitung der Sitzung
- beispielweise....Fristen für todo-Termine kontrollieren

etc.

Ich hoffe, ich konnte Dir etwas helfen,
Gruß


Antwort: Re: Zwischenzeugnis

Rose
(21 Beiträge)
von jaspis21 am 22.03.2015 um 17:48 zitieren

Hallo,

vielen Dank für Deine Hilfe. Ich habe jetzt ziemlich alle Unterlagen zusammen und werde in den nächsten Tage mit dem Schreiben beginnen.

Liebe Grüße
Jaspis 21


Antwort: Re: Re: Zwischenzeugnis

Newcomer
(8 Beiträge)
von carpiatti am 04.05.2015 um 00:19 zitieren
Zitat von SimpleB:

Hallo, ich habe gerade mein eigenes Zeugnis vorschreiben müssen. Ich kann Dir folgende Tipps geben. Mach eine Liste von den Tätigkeiten, die entweder in einer Arbeitsplatzbeschreibung oder ähnlichem enthalten sind...oder, die Du nach Deiner Meinung nach alle unter Deiner Regide hattest. Die wichtigsten Aufgaben sollten zuerst genannt werden. Dann die Aufgabe und darunter in Aufzählung die genauen Tätigkeiten, die dazu gehören, also z.B.: Vor- und Nachbereitung von Sitzungen - Terminierung - Vorbereitung der Unterlagen für alle Teilnehmer - Protokollieren der Sitzung selbständig - Versand und Nachbereitung der Sitzung - beispielweise....Fristen für todo-Termine kontrollieren etc. Ich hoffe, ich konnte Dir etwas helfen, Gruß :-)

Dem gibt es nichts hinzuzufügen.

lG

Wenn Du erst mal für Dich selbst erkannt hast, dass du der Hammer bist wird Dein Leben umso lebenswerter!


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten