Thema: Kundenbindung


Supernova
(114 Beiträge)
von gitti am 20.10.2014 um 18:05 zitieren

Hallo und fast schon guten Abend,

bei einer Marketing Fortbildung wurde ich auf das Thema Kundenbindung / Kundenpflege hingewiesen. Ich bin selbstständig und arbeite im weitesten Sinne im Wellness- und Gesundheitsbereich.

Jetzt überlege ich, gibt es noch ein "mehr", was ich meinen Kunden und Klienten Gutes tun könnte. Eine Kollegin handhabt das z.B. über selbstgemachte Geburstagskarten mit persönlichen Worten. Da würden mir schon allein die Geburtsdaten für fehlen, und es wäre auch nicht meins.

Bei mir geschieht sowas ad hoc: wenn ich gerade etwas habe, wovon ich weiß, da freut sich jemand drüber, verschenke ich das. Aber das ist halt nicht systematisch. Ansonsten werden alle erstmal mit einem Tee und einem Gespräch und genügend Zeit begrüßt.

Nehmen wir an, ihr seid regelmäßig in einem Fitness Studio, bei der Kosmetikerin oder Massage o.ä., gäbe es irgendwas, worüber ihr euch wirklich freuen würdet?

Mir liegt es fern, etwas zu tun, ohne wirklich dahinter zu stehen, aber ich finde den Gedanken auch schön, Kundenbindung über irgendeine schöne Idee zu betreiben und damit den Menschen auch noch eine Freude zu machen.

Im Voraus schon einmal vielen Dank für eure Ideen und Wunschgedanken
Gitti


Antwort: Re: Kundenbindung

Kaiserin
(5168 Beiträge)
von Suse am 21.10.2014 um 09:44 zitieren

Hallo Gitti,

ich freue mich immer sehr, wenn sich jemand Kleinigkeiten von mir merkt.
Mein Zahnarzt weiß, dass ich sehr empfindlich auf die elektrische Zahnsteinreinigung reagiere, er macht das mit dem alten Kratzer von Hand und greift nur im hartnäckigen Fall zur Elektrik.
Oder meine alte Kosmetikerin hat sich gemerkt, dass ich den Duft von Honig ganz widerlich finde, also gab es weder Produkte noch Kerzen mit dem Bestandteil von Honig.
Ich habe hier einen Mandanten, der mag immer gerne ein Glas Wasser zum Kaffee dazu haben, das machen wir jetzt. Wurde neulich lobend erwähnt. Deswegen wird er nicht zwingend auf Lebenszeit hier bleiben, aber ich glaube die kleinen Aufmerksamkeiten haben oft viel/mehr Wirkung als große Aktionen.
Und wenn du zwischendurch was siehst und verschenkst, "ich habe da was für Sie gesehen/an Sie gedacht..", das wirkt doch, weil man alleine angesprochen ist. Finde ich.

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Antwort: Re: Kundenbindung

Supernova
(114 Beiträge)
von gitti am 22.10.2014 um 09:48 zitieren

Hallo Suse,
vielen Dank für deine Hinweise. Ja, du hast schon recht, es ist angenehm, wenn mein gegenüber weiß, wie ich ticke oder was ich mag.
Vielleicht kann ich darauf noch mehr achten.
Gitti


Antwort: Re: Kundenbindung

Kaiserin
(456 Beiträge)
von Julia am 22.10.2014 um 11:31 zitieren

Hallo Gitti,

auch ich freue mich über Kleinigkeiten oder wenn ich das Gefühl habe, da merkt sich jemand (mit welchem System auch immer - man kann ja nicht immer alles im Kopf behalten), was ich mag oder nicht mag.

Genau das machst Du ja schon.

Du hattest erwähnt, dass es Dir nicht liegt und auch die Daten fehlen, um Geburtstagskarten zu verschicken. Eine Alternative dazu wäre der Namenstag. Wenn Du die Vornamen Deiner Kunden in einem Kalender vermerkst, den Du täglich einsehen kannst, dann ist es eine schöne Aufmerksamkeit, denjenigen an dem Tag darauf anzusprechen (wenn er/sie zum Termin kommt). Eine Karte würde ich nicht verschicken. Ich habe festgestellt, dass viele gar nicht (mehr) wissen, wann ihr Namenstag ist. Ein paar nette Worte werden daher viel aufmerksamer angenommen als "standardisierte" Geburtstagswünsche. Es wirkt persönlicher.

Liebe Grüße

Julia


Antwort: Re: Kundenbindung

Supernova
(114 Beiträge)
von gitti am 24.10.2014 um 12:06 zitieren

Hallo Julia,
vielen Dank für deinen Tipp mit dem Namenstag. Die Vornamen habe ich von allen Kunden, das stelle ich mir nett vor, die mit einem Glückwunsch zu überraschen. Gute Idee!
Gitti


Antwort: Re: Kundenbindung

Supernova
(121 Beiträge)
von Michelle am 29.10.2014 um 10:36 zitieren

Eine Kosmetikerin, die sich Zeit nimmt und ihren Kunden keine Produkte aufdrängt, ist schon mal sehr viel Wert. Da musste ich lange suchen, bis ich fündig wurde.

Ansonsten bekomme ich gerade zu Weihnachten von meiner Friseurin Haarspray geschenkt. Meine Kosmetikerin verschenkt gerne Ampullen. Natürlich passend zum Hauttyp und Geschmack der Kunden.


Antwort: Re: Kundenbindung

Supernova
(114 Beiträge)
von gitti am 05.11.2014 um 12:13 zitieren

Hallo Michelle,
ja, über solche Geschenke würde ich mich auch freuen. In meinen Dienstleistungen arbeite ich ohne Produkte oder Materialeinsatz, damit fällt das leider bei mir flach.
Gitti


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten