Thema: Catering-Tipp für Berlin


Newcomer
(8 Beiträge)
von Sourire am 11.03.2014 um 13:47 zitieren

Hallo,

ich musste für einen Messestand in Berlin letzte Woche das Catering für 100 Personen organisieren und wollte meine Erfahrung mal mit euch teilen:

Wir haben aus 3 Angeboten das der Firma "Excellent Eventcatering" ausgewählt und die Entscheidung nicht bereut. Der Kontakt war sehr nett, der Caterer vollkommen zuverlässig und das Essen wohl gut (ich selbst habe nicht an der Messe teilgenommen, so dass ich auf die Rückmeldung meiner Kollegen vertrauen muss). Hier ist der Link zur Homepage:

www.excellent-event.de

Eher nicht empfehlen kann ich euch die Firma "Heinecke Catering": Nachdem das erste Angebot nicht unseren Vorstellungen entsprach, hatten wir einige Änderungswünsche mitgeteilt und uns ein zweites Angebot kommen lassen. Danach wollten meine Kollegen noch einmal etwas ändern lassen, haben sich aber letztendlich wie gesagt für den Konkurrenten entschieden. Als ich unsere Entscheidung "Heinecke Catering" mitgeteilt habe, hieß es, dann würden sie uns jetzt aber die Zeit für die Angebotserstellung in Rechnung stellen. Ich widersprach, weil ich darauf weder in den AGB noch vor Zustellung eines der Angebote hingewiesen wurde. Der Caterer blieb hartnäckig und behauptete, er wäre im Recht und drohte mir auch schon mit seiner Rechtsabteilung.
Erst als ich ihm einige Links zu entsprechenden Urteilen sendete, die bewiesen, dass er nicht berechtigt ist, die Angebote ohne vorherige Ankündigung in Rechnung zu stellen, hat er "aus Kulanz" auf eine Rechnung verzichtet.

Sonnige Grüße aus Südhessen
Sourire


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten