Thema: Lieferant meldet sich nicht


Kaiserin
(5191 Beiträge)
von Suse am 04.03.2014 um 09:29 zitieren

Wir haben eine wiederkehrende Geschäftsbeziehung zu einem Unternehmen, d.h. wir bestellen dort immer mal wieder, es gibt aber keine Verträge zu Liefermengen, -zeiten etc.
Jetzt versuche ich seit geschlagenen zwei Wochen mit denen in Kontakt zu treten. Es läuft nur der AB, Rückrufe erfolgen trotz hinterlassener Nachrichten nicht, auf E-Mails kommen keine Antworten, die Homepage sieht aus wie immer, keine Informationen dort. Seltsam, oder?
Das Unternehmen ist in einer anderen Stadt ansässig.
Deren Verhalten hat für mich keinen Stil, was auch immer geschehen ist, eine Form der Information sollte man doch wählen, über Homepage oder AB beispielsweise.
Habt Ihr sowas auch schon mal erlebt? Und habt Ihr noch eine Idee, wie ich an Informationen über das Unternehmen kommen könnte?
Wenn die letzte Bestellung nicht ausgeführt werden kann, müßte ich mich um anderweitige Lieferung bemühen.

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Antwort: Re: Lieferant meldet sich nicht

Supernova
(121 Beiträge)
von Michelle am 04.03.2014 um 13:58 zitieren

Hallo Suse,

eine ähnliche Situation hatten wir vor Jahren auch mal. Ich hatte ganz normal Ware bestellt und auch erhalten. Und auf einmal flatterte die Rechnung der Spedition ins Haus, die die Ware gebracht hatte. Da Frei-Haus Lieferungen vereinbart waren, habe ich auf sämtlichen Wegen versucht den Lieferanten zu kontaktieren. Ohne Erfolg.

Irgendwann waren dann die Telefone abgeschaltet. Vermutlich war er insolvent. Es gab keine Benachrichtigung für die Kunden, bis heute haben wir nichts mehr gehört. Die Rechnung haben wir natürlich auch nicht bezahlt . Ich vermute, dass die Spedition einfach versucht, Ihre Forderungen bei uns einzutreiben.


Antwort: Re: Re: Lieferant meldet sich nicht

Kaiserin
(5191 Beiträge)
von Suse am 05.03.2014 um 14:43 zitieren
Zitat von Michelle:

Hallo Suse, eine ähnliche Situation hatten wir vor Jahren auch mal. Ich hatte ganz normal Ware bestellt und auch erhalten. Und auf einmal flatterte die Rechnung der Spedition ins Haus, die die Ware gebracht hatte. Da Frei-Haus Lieferungen vereinbart waren, habe ich auf sämtlichen Wegen versucht den Lieferanten zu kontaktieren. Ohne Erfolg. Irgendwann waren dann die Telefone abgeschaltet. Vermutlich war er insolvent. Es gab keine Benachrichtigung für die Kunden, bis heute haben wir nichts mehr gehört. Die Rechnung haben wir natürlich auch nicht bezahlt ;-) . Ich vermute, dass die Spedition einfach versucht, Ihre Forderungen bei uns einzutreiben.

Okay, das läßt mich also böses ahnen.. Nun gut.. gucke ich mich nach jemandem anderen um, der hoffentlich liefern kann.
Danke für Deine Antwort.

Sonnige Grüße aus dem Norden, Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Antwort: Re: Lieferant meldet sich nicht

Kaiserin
(5191 Beiträge)
von Suse am 06.03.2014 um 11:02 zitieren

Und er lebt doch noch
Ich habe gestern noch mal per Post hingeschrieben und einfach nur gefragt, ob wir noch mit der Lieferung rechnen dürften. Und siehe da, heute Morgen kam ein Anruf. Die Ware geht heute raus.
Warum man über zwei Wochen wie abgetaucht war wurde nicht erklärt, aber wir können uns ja nun überlegen ob wir da wieder bestellen wollen.

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!


Zurück zur ÜbersichtSie müssen sich einloggen zum Antworten